Sonnig aber kalt

Anzeige
Eisskulptur

Eisskulptur – abends am See

Wir waren früh munter heute. Die Fenster sind mittlerweile nachts ganz vereist. Es geht auf minus 12-13° C runter. Heftig für November. Da wir nachts den Ofen nicht mit Holz bestücken können, wird es ganz schön kalt im Haus. Die Elektroheizungen halten die Temperatur auf ca. 10 ° im Haus. Und das ist schon so richtig teuer, so ca. 3 Euro pro Nacht. Im Bad ist es morgens nur noch 7°, da duscht man nicht nur schnell oder sogar gar nicht, sondern beeilt sich auch auf der Toilette. Wir bekommen also mit 5 Leuten zur Zeit keine Zeitproblem im Bad:-) Hat also alles seine Vorteile.

Die Sonne kam schon um 8:00 Uhr hinter dem See hoch. Das tat so gut nach einigen Tagen ganz ohne Sonne. Ich war hibbelig, wollte raus. Wir hatten aber einen Termin bei Osteopathen, also fiel mein Spaziergang eher kurz aus. Auch nach dem Termin, dem Einkauf und dem Tanken konnte ich mich nicht der Fotografie widmen, denn meine Kreditkarte wurde mißbraucht.  So standen also viele Telefonate an, mails schreiben, alles klären, damit wir den Schaden abwenden können. Aber dann, rechtzeitig zum Sonnenuntergang um ca.15:30 Uhr war ich doch draußen in der Natur. Der See ist ja nicht weit:-) Ich nahm aber leider kein Stativ mit. Meist klettere ich nah an diese Eisformationen, die durch den Sturm während der kalten Tage entsanden sind, und da ist kein Platz für das Stativ. Leider. Außerdem ist das Eis logischerweise spiegelglatt. Ich bewege mich da nur sehr, sehr vorsichtig. Auch bei Fotografieren ist es noch kalt. Zwar nur -7-8° tagsüber, aber im Zusammenhang mit dem Wind, ist das heftigst. Der bläst bis auf die Knochen. Wir brauchen dringend winddichte Mützen und Handschuhe. Aber für fünf geht auch das wieder ins Geld. Muß aber sein. In Norwegen wird es sicher nicht wärmer und da wollen wir im Januar hin.

Bisher macht sich unser VW T4 Synchro recht gut. Vor allem die Standheizung ist praktisch. Nur leider schneite es so sehr hinein, als wir kurz nach der Ankuft ausluden, dass wir die Feuchtigkeit bisher noch nicht herausbekommen haben. So müssen wir nach kurzer Standzeit meist innen und außen kratzen.

So, jetzt schau ich einen Film, sitze mit Bettflasche auf dem Sofa. Bis morgen, werde versuchen, nun täglich einen kurzen Eintrag zu machen, natürlich mit Bild:-)

Bild von gestern, will jemand schwimmen?

Bild von gestern, will jemand schwimmen?

Gabi

hier schreibt Gabi

Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie!
Am besten - alles zusammen!

Autor: Gabi

hier schreibt Gabi Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie! Am besten - alles zusammen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen