Heiligdomklippen, Svaneke Fyr und große Wellen

Anzeige

Schon weit vor 7:00 Uhr machten wir morgens die Kids mobil. Wir würden auf die Ostseite der Insel – zum Sonnenaufgang – fahren um dort die über 20m hohen Heiligdomklippen zu fotografieren. In der Nacht war Wind aufgekommen, und zwar von Osten her. Das sahen wir direkt an den Wellen. Die rauschten hier ans Land. Es sah geil aus! Ich liebe Wellen!

Die mächtigen Heiligdomklippen

Leider wählten wir unseren ersten Fotostopp eher ungünstig, denn die Heiligdomklippen sind sehr steil und hoch und sie lagen noch teilweise im Schatten. Wir fotografierten trotzdem und die Bilder sind doch besser als ich es erwartet hatte. Der Waldweg ist angenehm zu laufen, die Klippen sehr beeindruckend. Hie und da führten Treppen hinunter zum Meer. Insgesamt ein beeindruckendes Stück Natur.

Heiligdomklippen

Heiligdomklippen

Heiligdomklippen

Heiligdomklippen

Mobiles Internet auf Bornholm

Wir zogen weiter. In Allinge, im Norden der Insel, suchten wir nach einem Internet Stick. Wir wollen ja weiterhin live berichten. Dort gab es aber keinen! Das Städtchen war schön, die Wellen rauschten auch hier in den Hafen. Wir schauten uns das Ganze an. Dann fuhren wir die ca. 20 km nach Rønne und wurden relativ schnell fündig. Das Internet ist hier etwas teurer als in Schweden aber es funktioniert. Wir zahlten 148 DK für eine Woche, allerdings mit 10 GB Traffic. Wir schoben die Sim Karte in unseren schwedischen USB Stick, steckten ihn ein und schon funktionierte alles. So soll es sein.

Skulptur in Allinge

Skulptur in Allinge

Der Hafen von Allinge

Der Hafen von Allinge

Die Schornsteine der Räuchereien

Die Schornsteine der Räuchereien

Die Bibliothek in Allinge

Die Bibliothek in Allinge

Die Wellen am Balka Strand und der Svaneke Fyr

Wir sahen uns den Süden der Insel kurz an, Sandstrände und Wellen. Aber zuerst stand ein weiterer Leuchtturm auf dem Programm: der Svaneke Fyr am östliche Ende der Insel. Auch hier rauschten gewaltige Wellen auf das Land zu. Ich hatte vor, den Leuchtturm mit Felsen im Vordergrund zu fotografieren, überlegte es mir aber zweimal. Die Wellen waren zu hoch und unberechenbar.

Amy und Noah am Strand von Balka

Amy und Noah am Strand von Balka

mächtige Wellen rollen auf den Strand zu

mächtige Wellen rollen auf den Strand zu

Möwen an der Bachmündung

Möwen an der Bachmündung

Wir fuhren in den Hafen und Gunter kochte dort während ich im Sturm stand und Wellen fotografierte. Der Wind ging trotz winddichter Kleidung bis auf die Haut. Gegen Abend war ich echt durch den Wind. Wir übernachteten ganz in der Nähe des Leuchtturms, weil wir morgens noch Aufnahmen im Sonnenaufgang machen wollten.

Der Leuchtturm ist übrigens zu mieten. http://www.svanekefyr.dk/

Wellen im schwedischen Hafen

Wellen im schwedischen Hafen

Der Svaneke Leuchtturm

Der Svaneke Leuchtturm

Der Svaneke Leuchtturm

Der Svaneke Leuchtturm

Wellen im Hafen von Svaneke

Wellen im Hafen von Svaneke

Kinder spielen mit den Wellen

Kinder spielen mit den Wellen

Gabi

hier schreibt Gabi

Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie!
Am besten - alles zusammen!

Autor: Gabi

hier schreibt Gabi Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie! Am besten - alles zusammen!

5 Kommentare

  1. Hi,

    bei diesen tollen Klippen könnte man denken, sie seien in der Bretagne oder Portugal;-)
    Schön, dass das I-Net auch mal problemlos funktioniert.
    Gabi und die Wellen – ich kann mir vorstellen, dass du da voll im Glück bist 😉 , aber immer schön aufpassen.

    LG Ursula

    • Ich pass gut auf. Seit dem Beinbruch laufe ich vorsichtiger! IMMER. Aber die Wellen, die waren echt klasse! Im moment ist das Meer wieder sehr ruhig. Mal sehen, was morgen kommt, da soll der Wind wieder auffrischen.

  2. Pingback: Svaneke Fyr, Bornholm ♥ 5 Reicherts ♥ Fotografie und Reisen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen