Schottische Inseln im Winter 2013 – ein live Reisebericht

Anzeige

Am 12. Februar 2013 sind wir zu den schottischen Inseln, Isle of Skye, Isle of Lewis & Harris und Shetland aufgebrochen. Wir haben, wann immer möglich, täglich berichtet.

Wie üblich, wenn wir eine Reise antreten: das Wetter wechselt, die Anfahrt wird herausfordernd. So auch auf dieser Tour: Im Schneesturm quälten wir uns nach einer unruhigen Nacht auf der Fähre über einen Pass in den schottischen Highlands. Wir erreichen schließlich in dunkler und mittlerweile regenreicher Nacht unser erstes Ziel: die Isle of Skye!

Wir arbeiten ständig an unseren praktischen Reisetipps. Sie sollen Dir die Reiseplanung erleichtern. Deine Fragen sind uns willkommen: schreibe sie einfach in die Kommentare, dann profitieren alle Leser des Blogs!

Tiumpan Lighthouse, Isle of Lewis, Schottland

Tiumpan Lighthouse, Isle of Lewis, Schottland

praktische Reisetipps

live Reisevorbereitungen – das Chaos vor der Reise!

Die Reise zu den schottishen Inseln beginnt – live Reiseberichte

Isle of Skye

Die Anfahrt war anstrengend, es schneite, die Fahrtzeit war dementsprechend lang gewesen. Das Wetter zeigte sich auf der Isle of Skye im Februar jedoch außergewöhnlich gut. Am ersten Tag wurden wir bei einer Wanderung alle klatschnass, danach war der Himmel tagelang wolkenlos. Wir sind der Meinung: diese Insel ist auch im Winter ein spannendes Reiseziel!

Isle of Lewis & Harris

Das war unsere erste Reise zu den äußeren Hebriden. Wir waren gespannt, was uns erwartet. Von „langweilig öde“ bis „wild und grandios“ reichten die Beurteilungen im Internet. Das wild-grandiose war auch unsere Erfahrung. Dazu war es im Februar/März fast menschenleer, und die Leute, die wir trafen waren alle äußerst nett und gesprächig. Fazit: Drei Wochen Lewis und Harris sind einfach zu kurz, um alle schönen Ecken kennenzulernen.

  • Fährfahrt zur Isle of Lewis 2Isle of Skye nach Isle of Lewis & Harris

    23.02.13 - Packen war angesagt, schon war die Woche und 1 Tag um. Schade. Schnell hatten wir unseren Krimskrams zusammen, wir waren ...

  • Wellen im Abendlicht, Isle of LewisButt of Lewis, Eoropie Beach

    25.02.13 - Früh in noch recht trübem Wetter fuhren Gunter und ich los, um den inseleigenen Strand anzusehen. Wir parkten am großen ...

  • Die Winterfütterung der SchafeWanderungen auf Great Bernera – Gespräch mit einem Hobby-Schafhirten

    26.02.13 - Gestern haben wir unsere kleine Insel nicht verlassen, um auf Entdeckungstour zu gehen… stattdessen haben wir die lokale Landschaft erforscht. Gabi, ...

  • Wellengardinen, Isle of HarrisIsle of Harris, weite Strände und Wanderung zum Leuchtturm Scalpay

    27.02.13 - Lange vor Sonnenaufgang war das Licht pastellig weich und fotogen. Ich schlich mich aus dem Haus und arbeitete mich fotografiernd ...

  • Anne und David, unsere NachbarnWanderung nach Bosta Beach, Calanish Standing Stones

    28.02.13 - Die Sonne weckte uns. Bei dem Wetter ziehe ich immer draußen herum. Auf der kleinen Insel gegenüber unseres Hauses erkundete ...

  • Esra skypt :-) In der Telefonzelle lag ein Zettel mit den Gottesdienstenschottische Telefonzelle, Leuchtturm bei Stornoway

    02.03.13 - Unsere Vorräte waren wieder aufgebraucht, also machten wir uns auf nach Stornoway. Außer in der Stadt gibt es auf der ...

  • Schafe im Nebel, Isle of LewisUig Strände an einem sehr regnerischen Tag

    02.03.13 - Es regnete den ganzen Tag so gemächlich vor sich hin. Mich begeisterte die Landschaft auch bei diesem Licht. Ich überredete ...

  • frishes Heu für die schwangere Highland Kuh!Zwei schwangere Highland-Kühe

    04.03.13 - Nur kurz, wir waren heute stundenlang, bei wechselhaftem Wetter – Nebel, Nieselregen, Wolkig, Sonnenschein, Grandios – unterwegs. Bin zu geschafft ...

  • Klippen bei DalbegStrände der Isle of Lewis, Dalbeg und Garry Beach

    04.03.13 - Noch kennen wir nicht alle Strände der Insel. Es war bedeckt, aber trocken. Diesmal starteten wir mit einem Strand an ...

  • Hirsche im AbendlichtSuche nach dem Mangersta Strand

    05.03.13 - Heute war es ziemlich trüb, aber halbwegs trocken. Mir gefällt der Blick aus dem Fenster trotzdem immer! Auch, wenn Nieselregen ...

  • Arnol Blackhouse, Isle of LewisArnol Blackhouse

    05.03.13 - von Esra  In den schottischen Highlands sowie auf den vielen Inseln darum herum lebten die Menschen bis vor wenigen Jahrzehnten noch ...

  • Regenbogen über weitem Strand, Uig, Isle of LEwisUig – Mangersta Strand

    05.03.13 - In Uig, was in relativer Nähe unserer Unterkunft liegt (immer noch 40 km!) suchten wir bereits mehrmals den Strand Mangersta, ...

  • Uisoean in seiner WerkstattLewis Chessman von Uisoean

    06.03.13 - von Esra Als wir vorige Woche bei einer Wanderung auf „unserer“ Insel, Great Bernera, dem Schreiner Uisoean Paterson über den Weg ...

  • Harris Tweed FarbmischungHarris Tweed – Weberei und Design

    08.03.13 - Kalt und windig begann der Tag. Wie immer zog es mich trotzdem in die Natur hinaus. Es könnten sich die ...

  • typischer - wirf mir das Stöckchen BlickUigs Küstenlandschaft

    09.03.13 - Wir besuchten in den letzten beiden Wochen mehrfach die Strände in Uig. Die Küste dort gefällt uns ausgesporchen gut. Sie ...

  • Blackhouse VillageBlackhouse Village

    10.03.13 - Heute Abend schreibe ich nur einen kurzen Blogbeitrag. Bei der Recherche zu unserer Unterkunft auf der Isle of Lewis hatte ich ...

  • Müll am Strand, Isle of Lewis, SchottlandMüll an den Stränden

    12.03.13 - Als Fotografen suchen wir die Schönheit der Natur. Unser scharfer Blick streift über die Landschaft. Selbst ohne Kamera gestalten wir ...

  • Im Iron Age House, Bosta Beach, BerneraIron Age House, Bosta Beach

    12.03.13 - von Esra Wie es scheint, trifft man auf Lewis und Harris überdurchschnittlich oft auf geschichtlich und archäologisch interessante Stellen und Dinge. ...

  • Great Bernera, Isle of LewisGreat Bernera, Isle of Lewis

    14.03.13 - Mit den Blogeinträgen hänge ich etwa 2-3 Tage hinterher. Es ist so wunderschön auf der Insel, dass wir natürlich sehr ...

  • Telefonzelle im SonnenlichtButt of Lewis und Port Ness im Sturm

    16.03.13 - Es stürmte und war kalt. Wo würden wir eventuell Wellen finden? Seltsamerweise hatten wir bisher wenig Glück mit Wellen. Wie ...

  • typisch Nord HarrisThe North Harris Trust – unterwegs mit Matt auf der Suche nach Adlern

    17.03.13 - Ich war schon früh allein auf unserer kleinen Insel unterwegs gewesen. Ich hatte Schafe fotografiert. Die blieben nämlich im Vergleich ...

  • Brücke nach Great BerneraGarry Beach, Tolsta, Isle of Lewis

    17.03.13 - Ich werden schon Tage vor einem Abschied ganz wehmütig. Gerade habe ich mich erst an eine Region gewöhnt und kennen- ...

  • Anne und Chris vor Ihrem HausAnne und Chris vor Ihrem HausAbschied von Lewis

    19.03.13 - Ohne Probleme schafften wir das Packen morgens. Ich verabschiedete mich von den Nachbarn Anne und David – bekam ein paar ...

  • PennanPennan, Schottland

    19.03.13 - Jetzt hatten wir eine ca. 230 km lange Fahrt nach Pennan vor uns. Anfangs ging es sehr schnell, die Straßen ...

  • Hrossay Fähre in LerwickFähren in und nach Großbritannien

    15.06.13 - Viermal haben wir bisher Großbritannien mit dem eigenen Fahrzeug bereist. Zweimal nutzten wir die Fähre von Calais nach Dover, einmal ...

Pennan – Festland Schottland

Die Shetland Inseln

Diese Inselgruppe stand GANZ oben auf meiner Wunschreiseliste! Warum? Keine Ahnung, ich folge da gern meinem Bauchgefühl! Und wurde NICHT enttäuscht. Wir wohnten in ganz außergewöhnlichen Unterkünften – den Leuchttürmen Bressay und Eshaness! Auch das war ein Traum von mir gewesen. Auf den Shetland Inseln mochten wir ganz besonders das wilde Meer, die netten Menschen und die verschmusten Ponies! Unsere Meinung zu den Shetland Inseln: ABSOLUTER REISETIPP!

  • PennanPennan, Schottland

    19.03.13 - Jetzt hatten wir eine ca. 230 km lange Fahrt nach Pennan vor uns. Anfangs ging es sehr schnell, die Straßen waren frei, das Wetter ...

  • Aussicht aus den Gassen von LerwickDie Fährfahrt nach Shetland – Sturm und Wellen!

    21.03.13 - Fährfahrt Aberdeen – Lerwick jetzt, etwas verspätet also der ausführliche Bericht der Fahrt nach Shetland. Als Reisevorbereitung hatte ich einige Berichte und Bücher über Shetland gelesen. ...

  • Shetland Pony, BressaySüdliches Shetland, Sumburgh Head Lighthouse

    22.03.13 - Endlich richtig ausschlafen! Das tat gut. Aber alles ist relativ. Die Sonne schien schon ca. 30 Minuten früher als auf der Isle of Lewis ...

  • making of "Schafschädel"Insel Bressay, Shetland

    22.03.13 - Wir widmeten den ganzen Tag unserer Insel Bressay. Warum immer so viel fahren? Auf der kleinen Insel ist es abwechslungsreich und traumhaft schön. Frierend auf ...

  • Schafchor im SchneeSchafe und Schnee im Süden Shetlands

    23.03.13 - Der Blick aus dem Fenster war heute besonders spannend. Es schneite und stürmte was das Zeug hält. Es ging rund. „Ah, da kann ich ...

  • Warten auf die Fähre nach Bressay, Shetlandwestliches Mainland Shetland und „Wie sieht es im Leuchtturmwärter Haus aus?“

    24.03.13 - Noch ein eiskalter Tag. Der Wind wird hier als „bitter cold“ im Wetterbericht beschrieben. Das trifft es! Es ist bitter kalt. Noch immer vermisse ...

  • gleichs Stelle, Bressay Lighthouse am AbendEin kurzer Ausflug gen Nordosten, Shetland Mainland

    24.03.13 - Vor unserem shetländischen Meeresdomizil, dem Bressay Lighthouse, wüteten die Wellen. Eine hauchdünne Schneedecke überzog die Landschaft. Wenn ich morgens aus dem Fenster schaue, sieht ...

  • bunte Wolken, Lerwick in der Ferne, Bressay Lighthouse, ShetlandBressay Leuchtturm und Nachtaufnahmen

    25.03.13 - Die Sonne strahlte sanft ins gischtbeschlagene Fenster, ich war so müde und blieb bis nach 8:00 Uhr liegen. Natürlich stattete ich dem Meer, direkt ...

  • Frank, der Leuchtturmwärter

    28.03.13 - Bei unserer Ankunft im Leuchtturm hatte Frank erwähnt, dass er Leuchtturmwärter war; auch hier in Bressay. Ich war damals extrem „fährfertig“ gewesen, konnte deswegen ...

  • Ebbe in EshanessEshaness im Sonnenschein und Schneesturm

    29.03.13 - Das Auto blieb an diesem sonnigen Tag stehen. Morgens fotografierte ich mit Amanda, der Wohnmobil Nachbarin, die Vögel in den Felsen. Ich versuchte mich ...

  • Sheltand Ponies, UnstDie Inseln Yell und Unst

    29.03.13 - Der Schnee war nur auf dem höchsten Hügel Shetlands, dem 450 m hohen Ronas Hill, liegen geblieben. Ich wollte das gleich nach dem Frühstück ...

  • Eshaness Lighthouse, Nordlicht und Komet!Nordlicht und Wellen!

    30.03.13 - Nur ganz kurz, ich hänge hinter her…. Bekomme zur Zeit sehr wenig Schlaf! Wir hatten gestern Nordlicht! Was für ein Erlebnis! Und heute fingen die ...

  • Schafe, Eshaness, ShetlandSchnee in Eshaness

    31.03.13 - Wie erwartet piepste mich der Wecker um 6:00 Uhr aus dem Bett. Ich ignorierte diesen nicht. Sprang, naja, schlüpfte in die Klamotten, die warmen, ...

  • Spukhaus auf Yell, ShetlandDie Insel Yell, Nordlichter am Abend

    02.04.13 - Fototour in Eshaness am frühen Morgen Wieder rappelte der Wecker um 6:00 Uhr. Wenn die Sonne den ganzen Tag so völlig ohne Wolken auf uns ...

  • Esra vor den Wellen, Eshaness, ShetlandWellen in Eshaness, Shetland

    02.04.13 - Eshaness ist bekannt für außergwöhnlich große Wellen und das über Shetland hinaus. Bisher hatten wir absolut keine Wellen sehen können. Müde dümpelte das Meer ...

  • Steilküste, Eshaness, ShetlandEshaness – Hilfe! Wir sitzen auf einem Vulkan.

    03.04.13 - Na, ganz so gefährlich ist es in Wirklichkeit nicht. Als hier der Vulkan seine Lava und Asche über das Land verteilte, lag Shetland noch ...

  • Shetland Pony - so sieht es aus, kurz bevor es mir das Gesicht abschnüffelt.June und ihre Shetland Ponies

    04.04.13 - Schon vor Tagen hatte ich bei mehren Leuten nachgefragt, wer sich am besten mit Shetland Ponies auskennt. Ich bekam eine Email-Adresse, schrieb eine Email ...

  • Der alte Hafen von Lerwick und Hamnavoe, Südwest Shetland

    05.04.13 - Ich war mies drauf. Gerade hier in Eshaness wurde uns durch die Zeitumstellung noch eine Stunde gestohlen!! Auf der anderen Seite hat das den ...

  • Meal Beach, Burra, ShetlandDie Insel Burra, Shetland Museum and Archives, Lerwick

    06.04.13 - Wieder begrüßte uns früh morgens die Sonne! Ich hatte bewußt den Wecker nicht einmal ausgepackt, wollte einfach mal solange schlafen, bis ich von selbst ...

  • Whalsay, ShetlandInsel Whalsay und Burra Beaches

    06.04.13 - Heute stand die Insel Whalsay auf dem Programm. Es war trüb! Was war denn das? Wir fuhren also auf die Insel Whalsay. Als wir ...

  • Wendy und ein Burra Bear, Insel Burra ShetlandWendy Inkster und ihre „Burra Bears“

    07.04.13 - Heute haben wir zur Abwechslung einmal das Erforschen der Landschaft und der Natur etwas vernachlässigt; stattdessen haben wir im Laufe des Tages Bekanntschaft mit ...

  • Jonathan überholt die Dunster III, Lerwick, ShetlandJonathan Wills – Seabirds and Seal Tours – Abends Strandspaziergang und Schafe

    08.04.13 - Fortsetzung von Gestern: Als wir alles gehört hatten, was es über die Burra Bären zu hören gab, machten wir uns auf zu unserem nächsten Treffen, ...

  • Magnus und sein kleines BootMagnus der Fischer und Betty das Strickwunder

    11.04.13 - Das Leben in den Leuchttürmen war ruhig. Wir trafen kaum andere Reisende. In Bressay noch weniger als in Eshaness. Der Bressay Leuchtturm ist ja ...

  • Naoh in der Bushaltestelle Unst ShetlandBushaltestelle in Unst und Inselfeeling

    13.04.13 -  Ich schaue die BBC Serie Coast regelmäßig. Als meerbegeisterter Mensch lerne ich dabei sehr viel. Die Serie inspiriert mich besonders bezüglich neuen Reisezielen. Vor ...

  • Rohwolle. Jamieson, ShetlandJamiesons Shetland Wolle

    15.04.13 - Wie sieht es wohl in einer Strick-Fabrik aus?  Es war einer der wenigen Tage, an denen die Sonne grauen Wolken für einen Nachmittag den Vortritt ...

  • Geräuschkulisse in der Wollmühle Jamiesons, Shetland

    16.04.13 - Eigentlich ist Jamiesons ja gar keine reine Strickerei, hier wird alles gemacht. Es wird gesponnen, gefärbt, gewebt und gestrickt. Die Geräuschkulisse zum vorherigen Bericht über ...

  • Jan und der Walwirbel, ShetlandJan und das Hillswick Wildlife Sanctuary, Shetland

    19.04.13 - Wir interessieren uns auf unseren Reisen am meisten für Umweltthemen. Als Naturfotograf nehme ich nicht nur die Landschaft, sondern auch Umweltprobleme sehr bewußt wahr. ...

  • Die Dunter III wird ins Wasser gelassenBootsfahrt mit der Dunter III und Jonathan Wills nach Yell

    22.04.13 - Unsere Tage auf Shetland waren gezählt. Wir waren aber bis zum Schluss sehr aktiv und immer unterwegs. Am letzten vollen Tag saßen wir gerade bei ...

  • Tommy und sein Boot, ShetlandMary und Tommy Isbister – Holzboote und Geigen, Burland Croft Trail

    29.04.13 - Im letzten Beitrag schrieb ich bereits über den Burland Croft Trail, den wir besuchen wollten. Vor allem waren wir an den Musik-Instrumenten von Tommy, ...

  • Clickimin Broch, Lerwick, ShetlandDer Broch von Clickimin, Lerwick, Shetland

    02.05.13 - Immer wenn wir Lerwick Richtung Süden verließen, fiel uns gegenüber der National-Tankstelle ein recht umfangreiches, aber nicht sehr hohes, rundes Gebilde aus Steinmauern mit ...

  • Robbe beim Lunch, Lerwick, ShetlandRobbe beim Lunch, Lerwick, Shetland

    03.05.13 - Nachdem wir Mary und Tommy Isbister kennengelernt hatten fuhren wir die engen Gassen jenseits des Tesco Supermarkts entlang um uns mit einem letzten Blick ...

  • Auf der Hrossey, Lerwick, ShetlandFähre Lerwick – Aberdeen, danach direkt Fähre Newcastle – Amsterdam

    06.05.13 - Unser letzter Tag auf den Shetlands war mit Aktivitäten und neuen Eindrücken angefüllt. Darüber habe ich bereits in den vorigen Blogbeiträgen berichtet. Um 17:00 Uhr ...

  • Schafe im Schnee, ShetlandsShetland Schafe

    28.05.13 - Shetland ist nicht nur für die grandiosen Landschaften und den immerwährenden Wind, sondern vor allem für seine feine Wolle berühmt. (starte am besten vor ...

  • Die Schafe stürzen sich auf das FutterShetland Wolle

    05.06.13 - Was macht die Shetland-Wolle so einzigartig? „Shetland Wool, taking all its properties together, is perhaps the completest article of the kind in the universe, possessing ...

  • Windhouse, Yell, ShetlandMost haunted house – the Windhouse, Shetland – die Geister kommen!

    12.06.13 - Die Ruine des Windhouse in Shetland hat eine besondere Berühmtheit. Es ist als das „Most hauted house“ Shetlands bekannt. Das Haus, in dem es ...

  • Hrossay Fähre in LerwickFähren in und nach Großbritannien

    15.06.13 - Viermal haben wir bisher Großbritannien mit dem eigenen Fahrzeug bereist. Zweimal nutzten wir die Fähre von Calais nach Dover, einmal die Fähre von Dünkirchen ...

Artikel teilen

Auf Facebook teilen Auf Google+ teilen Auf Twitter teilen Auf Pinterest teilen Auf Kindle oder PocketBook lesen
Hat dir der Artikel weitergeholfen? Dann freuen wir uns, wenn du uns unterstützt, indem du eine Bestellung über die Partnerlinks (die mit dem * am Ende) abwickelst. Du zahlst den gleichen Preis und wir bekommen für die Vermittlung ein paar Prozent.

2 Kommentare

    • Hi Elischeba,

      das ist ja dann schwierig – wenn Du lieber in warme Länder und Dein Mann eher gen Norden fährt. Wie regelt Ihr das dann?
      Schottland kann ich trotz Kälte sehr empfehlen: wir waren im Februar auf der Isle of Lewis & Harris und konnten auf der Terasse Kaffee trinken! Nun, T-Shirt Wetter hatten wir nicht. Aber, es war wunderschön!
      liebe Grüße

      Gabi

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen