Wintertraum in Stø - Langleinenfischer und Nordlicht

Noch ist der Bericht nicht ganz fertig, aber man kann schon mal Bilder sehen. Die paar Fehler bessere ich noch aus:-)

Das war die beste Reise, die ich je unternommen habe! Ein Traum in allen Belangen. Mit Festplatten voller Photos und sehr vielen neuen Eindrücken kam ich sehr glücklich wieder nach Hause. Diese Reise war auch so besonders, weil ich erstmals seit mehr als 20 Jahren wieder mal mit meiner Mutter unterwegs war und weil nur Esra mitkam und wir so einmal viel Zeit füreinander hatten.

Die Bilder und kurzen Berichte werde ich diesmal nicht rein chronologisch machen, denn ich photographierte den ganzen Tag und das wäre für eine einzelne Seite zu viel. Es gibt also thematisch zusammengefasste Seiten, also paßt beim Lesen und Schauen auf!

4. März, Schneechaos in Deutschland und Flug nach Bodø

5. März, von Bodø nach Henningsvaer

6. März, Sturm auf den Lofoten

7. März, Fahrt nach Stø und erstes Nordlicht

8. März, Stø

8. März, Eisfischen

8. März, Fischfabrik

8. März, Nordlicht

9. März, Stø und Nyksund

10. März, Fahrt mit den Langleinenfischern

10. März, Nordlichtnacht

11. März, Fahrt nach Bognes

12. März, Fahrt nach Bodø

13. März, nach Hause

home