Schottland Sehnsuchtskalender – Leuchttürme

Anzeige

Letztens hatten wir die Landschaften im Sehnsuchskalender Schottland von Harenberg vorgestellt. Jetzt sind die Leuchttürme dran. In einem Wochenkalender kann man ne Menge Themen unterbringen.

Sehnsuchtskalender Schottland 2018 bei Amazon. Außer dem Postkarten Kalender gibt es noch den Wochenplaner Schottland 2018 in Din A 4 mit Zitaten.

Auch unter diesem Blogbeitrag kannst du gerne kommentieren, um einen Sehnsuchtkalender zu gewinnen. Wir freuen uns, von dir zu lesen.

Eshaness, Shetland

Nach dem Schneesturm sah die Landschaft wundervoll aus.

Im April wohnten wir eine Wochen lang im Leuchtturm Eshaness hoch oben über den Klippen. Mit unserem dreiwöchigen Aufenthalt auf den Shetland Inseln verwirklichte ich mir gleich zwei Träume. Die Inselgruppe stand schon seit Jahren auf meiner Wunschreiseliste und als ich dann sah, dass die Leuchtturmwohnungen nur unwesentlich teurer als Ferienwohnungen waren, war alles perfekt! Während der Woche erlebten wir sonniges Wetter mit ruhiger See – waren wir doch vor allem wegen der hohen Wellen gekommen. Doch gegen Ende des Aufenthalts tat sich was auf dem Meer und plötzlich rollten hohe Wellen an, das Meer lebte. Wir erlebten einen Schneesturm in der Nacht mit außergewöhnlichen Fotomöglichkeiten und sogar Nordlichter. Logischerweise gibt es über Shetland bei uns im Blog zig Erfahrungsberichte  – wir interviewten einige Leute und schrieben jeden Tag.

Im Leuchtturm zu wohnen brachte für die Fotografie unglaublich viele Vorteile. Wir waren so nah wie möglich an unserem Fotomotiv, was vor allem Nachts genial ist. Den Schneesturm hätten wir anders wohl nicht fotografieren können.

Der Eshaness Leuchtturm mit Sternenbahnen.

Der Eshaness Leuchtturm im Schneesturm

Umfangreiche live Reiseberichte Shetland

Rattray Lighthouse, Aberdeenshire

Rattray Lighthouse, Aberdeenshire, Schottland

Uns gefällt die Ostküste Schottlands besser als die Westküste. Sind also bekennende Ostküstenfans. Bisher haben wir diesen, nur auf den ersten Blick unscheinbaren, Leuchtturm immer übersehen. Die Weite des Sandstrandes und der Dünenlandschaft macht den eher kleinen, einfachen Turm zu einem unglaublich vielseitigen Fotomotiv.

So ganz verwunderlich ist es nicht, dass wir den bisher verpassten. Die Straße zum Strand muss man mühsam suchen und der holprige, matschige Feldweg schreckt sicher einige Besucher ab. Wir beißen uns auch nur mit dem schwerfälligen Wohnmobil durch, weil wir passionierte Leuchtturmfans sind. Außer uns war niemand da, obwohl das ehemalige Leuchtturmwärterhaus als Jugendherberge dient.

Wir liefen mit der fröhlich wuselig aufgeregten Grindel zum Strand und staunten über diese einsame Dünenlandschaft innerhalb der ansonsten eher dicht bewohnten Region.

Ein Dackel Grindel Leuchtturmfoto gibt es übrigens in unserem neuen Tischaufsteller nur bei uns im Blog!

Dackel-Leuchtturm-Tischaufsteller

Dackel-Leuchtturm-Tischaufsteller

Killantrigan Lighthouse, Galloway

Killantrigan Lighthouse, Galloway, Schottland

Auf unserer letzten Schottland Reise besuchten wir das südliche Schottland. Auch dort steht an jeder Ecke ein Leuchtturm. Wir versuchten sie alle zu finden und auch zu fotografieren. Die Region um den Killantrigan Leuchtturm ist einsam, da scheinen nur noch wenige Touristen hinzukommen.

Entlang der Küste sahen wir eine Bucht mit unglaublich viel Müll, vor allem Plastikflaschen. Ich meinte nur, dass wir dort ganz sicher eine Flaschenpost finden würden. Noah kletterte hinunter und fand sie. Ein biblischer Spruch aus Irland. Irgendwie so gar nicht romantisch diese moderne Flaschenpostsucherei.

Corsewall Lighthouse, Galloway, Schottland

Der Leuchtturm ist auch im Leuchtturm Kalender bei Delius Klasing im Großvormat bei uns im Blog.

Hier die ausführlichen Leuchtturm Corsewell Extras hier im Blog

Der Leuchtturm Kalender 2018, Delius Klasing bei Amazon

Elie Lighthouse, Fife

Elie Lighthouse, Fife

Wieder Ostküste Schottland 🙂 Und auch hier hatten wir ein Parkproblem. Wir fanden eine Platz an der Straße und übernachteten auch dort weil es schon dunkel wurde, bis wir fertig fotografiert hatten.

Entlang des Wanderpfads steht eine Umkleidekabine aus anderen Zeiten. Fotos davon bei uns im Live Reisebericht Elie.

Turnberry Lighthouse, Galloway

Turnberry Lighthouse, Galloway, Schottland

Die Region um den Turnberry Lighthouse sieht für Schottland außergewöhnlich aus. Ein protziger Golfplatz mit angeberischer Hotelanlage versperrt den Weg zum Strand und Leuchtturm. Wir müssen auf einem speziellen Pfad laufen, ein Angestellter zeigte uns genau, auf welches Gras wir nicht drauf treten dürfen. Der Golfplatz gehört übrigens dem US Präsidenten Trump.

Der Strand und der Leuchtturm hingegen kamen wieder ganz schottisch bei uns rüber – wunderschön und in die Landschaft passend.

Cloch Point Lighthouse, Firth of Clyde

Cloch Point Lighthouse, Firth of Clyde, Schottland

Dieser Leuchtturm ist für Wohnmobilfahrer nicht einfach zu erreichen, denn es gibt keine Parkmöglichkeiten in der Nähe. Der oberhalb der Küste liegende Campingplatz mit der steilen Zufahrt nimmt keine reisenden Mobile auf, dort stehen nur die feststehenden Wohnwagen.

Wir quetschen das Mobil auf eine kleine Einbuchtung an der Straße. Lange konnten wir nicht bleiben. Das Wetter ist eher trist, das passte zu den Ruinen vor dem Leuchtturm. Der Leuchtturm ist in Privatbesitz und fungiert als Wohnhaus. Über einen schmalen Pfad erreicht man den ebenso schmalen, steinigen Strand.

 

Gabi

hier schreibt Gabi

Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie!
Am besten - alles zusammen!

Autor: Gabi

hier schreibt Gabi Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie! Am besten - alles zusammen!

Artikel teilen

Auf Facebook teilen Auf Google+ teilen Auf Twitter teilen Auf Pinterest teilen Auf Kindle oder PocketBook lesen

Kategorien Kalender Schlagwörter , , ,

Hat dir der Artikel weitergeholfen? Dann freuen wir uns, wenn du uns unterstützt, indem du eine Bestellung über die Partnerlinks (die mit dem * am Ende) abwickelst. Du zahlst den gleichen Preis und wir bekommen für die Vermittlung ein paar Prozent.

14 Kommentare

  1. Hach, wunderschöne Bilder!
    Wir haben vorletztes Jahr eine herrlich stille Nacht am Stoer Lighthouse verbracht. Leider konnten wir die Wanderung zum Old Man nicht machen, da die Wiesen soooo nass waren, dass man bis weit über die Knöchel eingesunken ist.

  2. Ich würde mich sehr über einen Kalender für meine Schwiegermutter freuen! Sie wünscht sich jedes Jahr auf’s Neue schöne Kalender und diese tollen Fotos würden ihr bestimmt gefallen ♥

  3. Hallo,
    in Eshaness wäre ich gerne dabei gewesen. Wir hatten uns super vorbereitet auf die Shettlands, dann würde leider nichts draus, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben
    Wenn ihr nochmal hin fahrt, denkt an mich!
    Liebe Grüße
    Ursula

  4. Einfach wieder mal traumhaft schöne Kalenderbilder. Da weiss ich sofort welcher es dieses Jahr werden wird. Und Leuchttürme mit ihren Stimmungen am Wasser sind einfach das Schönste für mich. Herzlichen Gruss Florian

  5. Schottenwitz
    Was macht ein Schotte mit einer brennenden Kerze vorm Spiegel?
    Er feiert den 2. Advent!

    Euer Internet Auftritt ist wirklich toll und informativ. Danke

  6. Hallo Gabi,

    ich war letztes Jahr auch in Schottland, aber in den Trossachs und an der Westküste. Dort gibt es zwar keine Leuchttürme, aber reizvolle Castles und tolle wanderbare Berge. Die Ostküste und die Shetlands sind aber irgendwann auch noch dran. Um an der Kalenderverlosung teilzunehmen, sende ich Ihnen diesen Schottenwitz:

    Warum lernen die meisten Schotten Blindenschrift?
    Weil sie dann auch ohne Licht lesen können.

    Liebe Grüße,
    Uli

  7. Hallo Gabi,
    na, denn auch einen Schottenwitz von mir:

    Warum trinkt der Russe Wodka, der Schotte Whisky, der Franzose Wein und der Deutsche Bier?
    Damit sich die Völker an der Fahne erkennen können!

    Liebe Grüße und macht weiter so!

  8. Schottenwitz:

    Ein Schotte kommt zum Zahnarzt.
    “Entsetzlich!” sagt der Arzt, “Ihre Zunge ist ja ganz schwarz!”
    Darauf meint der Schotte: “Das kommt vom Whisky!”
    Arzt: “Aber Whisky ist doch nicht schwarz!”
    Schotte: “Das nicht, aber ich wollte eine volle Flasche Whisky heimtragen und sie ist mir aus der Hand gefallen und zerbrochen!”
    Arzt: “Und warum ist deshalb Ihre Zunge schwarz?”
    Schotte: “Na, weil die Straße frisch geteert war!”

    Würde mich über den Kalender total freuen.
    Lg Hans

  9. Nicht direkt ein Witz, eher ne Scherzfrage: Wer hat den Kupferdraht erfunden? Ein Schotte und ein Schwabe, als sie gleichzeitig eine Centmünze gefunden haben 🙂

  10. Hallo liebe Gabi,

    anbei auch ein Schottenwitz von mir 🙂
    Ich wuerde mich auch riesig ueber einen Postkartenkalender von euch freuen!
    Liebe Gruesse aus Luxemburg,
    Anna

    Ein Schotte kommt zum Zahnarzt.
    “Entsetzlich!” sagt der Arzt, “Ihre Zunge ist ja ganz schwarz!”
    Darauf meint der Schotte: “Das kommt vom Whisky!”
    Arzt: “Aber Whisky ist doch nicht schwarz!”
    Schotte: “Das nicht, aber ich wollte eine volle Flasche Whisky heimtragen und sie ist mir aus der Hand gefallen und zerbrochen!”
    Arzt: “Und warum ist deshalb Ihre Zunge schwarz?”
    Schotte: “Na, weil die Straße frisch geteert war!”

  11. Schottenwitz

    Ein Schotte geht mit einer Urinprobe zum Arzt, um sie untersuchen zu lassen. Eine Woche später erfährt er das Ergebnis: “Alles in Ordnung“, sagt der Arzt. “Sie sind vollkommen gesund.“

    Fröhlich geht der Schotte nach Hause und ruft seiner Frau zu: “Liebling, weder du, noch ich, weder die Kinder, noch Onkel Mac haben irgendeine Krankheit!“

  12. Hallo,

    ich mag diesen Schotten-Witz, weil er den schottischen Humor widerspiegelt:

    Eine Gruppe Touristen steht am Loch Ness, um das Seeungeheuer mit eigenen Augen zu sehen.
    Nach einer halben Stunde fragt jemand den Reiseführer, wann Nessi denn endlich kommt. Dieser antwortet:
    “ Normalerweise nach vier Whisky.“

    Das hätte ein Spruch von „unserem“ Taxifahrer sein können

    Liebe Grüße
    Ursula

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen