Permalink

2

Buch „Dein Weg zum Nordlichtfoto“ ist wieder lieferbar

Es ist wieder da! Dein Weg zum Nordlichtfoto

Unser Buch „Dein Weg zum Nordlichtfoto“ hat sich nach Weihnachten rar gemacht. Erst die gute Nachfrage nach dem Buch. Und dann hat unsere Druckerei ihren Maschinenpark erweitert. Das gab beim Einrichten der Fadenheftung unvorhergesehene Schwierigkeiten, die zu Verzögerungen in der Produktion geführt haben. Wir hätten das Buch ohne Fadenbindung drucken lassen können – aber das wollten wir nicht. Ein richtig gut gebundenes Hardcover Buch ist einfach wesentlich schöner. Da das Buch zum Arbeiten da ist, also häufig auch einmal aufgeschlagen liegen sollte, ist diese Art der Bindung das einzige, was für uns in Frage kommt.

Ab sofort kannst du wieder bestellen. Versenden werden wir ab dem 20. Februar 2020.

Dein Weg zum Nordlichtfoto

Dein Weg zum Nordlichtfoto

Unser Buch „Spaziergang im Selztal“

Auch unser Heimat-Bildband „Spaziergang im Selztal“ hat das gleiche Schicksal erlitten und kann ebenfalls wieder geliefert werden.

Ankündigung eines kleinen Büchleins „Natur ist Glück“

Im März folgt ein kleines Büchlein über das Glück in der Natur und das Glück, welches ich als Naturfotografin empfinde, wenn ich mit der Kamera am Meer stehe. Ich stecke bereits mitten in der Arbeit am Layout!

Wir möchten auch noch einmal auf unser individuelles Fotocoaching hinweisen. Vielleicht gerade für Fotografen interessant, die bald zum Nordlicht fahren. Oder für die, die in der Sturmsaison Wellen fotografieren.

 

Autor: Gunter

Gunter testet gerne neue Geräte wie Kameras, Zubehör, Stative

2 Kommentare

  1. Hallo Nothard,
    welche Gegend du bevorzugst, ist den persönlichen Preferenzen überlassen. Tromsö dürfte leicht höhere Chancen auf Nordlicht haben, die Lofoten haben dafür die dramatischere Kulisse.
    Wir haben das Nordlichtbuch geschrieben, damit die Nordlicht-Interessierten selbstständig zu guten Fotos kommen können. Eine teure Exkursionsteilnahme muss also nicht sein.
    Sollten trotz der Anleitung noch Unsicherheiten bestehen, wir bieten gezielt Coaching dafür an, um diese auszumerzen. Und wir können dich auch während deiner Reise unterstützen, indem wir deine hochgeladenen Bilder analysieren und Tipps für Verbesserungen geben.

  2. Nothard Kaßburg 16. Mai 2020 um 11:46

    Guten Tag,
    inspiriert vom Buch „Dein Weg zum Nordlicht“ möchten wir auf unserer Nordlandreise von Mitte September bis Mitte Oktober 2020 mit Wohnwagen den Nordlichtern auf den Lofoten oder in der Nähe von Tromsö „nachjagen“.
    Meine Frage: Ist eine Gegend der anderen vorzuziehen, wegen der Chance der Nordlicht-Fotografie? Oder sollte man beide Gebiete ins Auge fassen??
    Ist es sinnvoll, mit einem professionellen Fotografen eine Exkursion durchzuführen?
    Über Tipps und Anregungen würde ich mich riesig freuen.
    Herzliche Grüße aus dem Emsland
    Nothard Kaßburg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklärst du dich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen