Strände und Kinder

Endlich mal Sommer, wenigstens, wenn die Sonne schien, sonst war es noch sehr kalt, auch im July. Trotzdem hatten wir auch ein paar Tage, an denen die Kinder im Meer baden konnten. Hier ein paar Strandbilder mit den Kindern.

ja, auch Gunter hatte Spaß, er baute ein Haus mit Holz, welches am Strand angespült worden war.

Amy half, nicht, dass wir Schatten gebraucht hätten, eher einen Regenschutz:-)

Amy und Noah fanden den Strand bei Hov sehr gut zum Burgenbauen - wir konnten dort auch sehr gut fotografieren - diese Bilder kommen aber später. Ein paar kann man bei View sehen. (Link auf der Startseite)

Noah begleitete Amy zum Strand, die beiden waren sich immer einig

so sah die Burg aus, am nächsten morgen hatte die Flut wieder aufgeräumt

Noah rennt wild und schnell durch das flache Wasser

Amy genießt das eiskalte Wasser

Rorvik, ein Strand zwischen Kabelvag und Henningsvaer - sehr flach, ideal für Kinder

ich mache Unterwasserbilder, die Kinder fangen die Krebse

Esra macht Unterwasserfilme in Utakleiv

nicht nur Strand war interessant, sondern auch die Campingplätze - wir waren diesmal öfter auf solchen, damit wir ein wenig mehr Komfort hatten. Wir suchten aber immer kleine aus und fanden ein paar richtig schöne Plätze.

weiter - zurück - index - home