Unterhaltsame Hörbücher für Kinder und Erwachsene

Für unsere langen Fahrten in den Urlaub suchten wir immer gute Hörbücher. Es macht super Spaß, gemeinsam lustige oder auch spannende Bücher zu hören. Weil das gemeinsame Hören verbindet. Wir konnten nach der Fahrt über das Gehörte reden und uns austauschen. Auf die Idee, dass sich jeder einen Kopfhören über die Ohren ziehg und in seiner eigenen Welt versinkt, kamen wir nie.

Wir hörten auf den ersten Fahrten gen Norden zum Beispiel die CD’s von Käptn Blaubär so oft, dass wir die alle auswenig kennen. Heute, 10 Jahre später, lachen wir noch gern über die Witze und fühlen uns beim schallenden Lachen gleich wieder nach Norwegen versetzt.

Wir haben jetzt unsere liebsten Hörbücher für Kinder bis ca. 12 Jahren zusammengestellt. Bei der Auswahl achteten wir sehr darauf, dass die Hörbücher auch Erwachsenentauglich sind. Ja, richtig gelesen! Die Bücher sollen der ganzen Familie Spaß machen. Aus Erfahrung wissen wir, wie schwierig das ist, passende Sachen zu finden. Deswegen haben wir alles aufgelistet, was uns besonders gut gefallen hat.

Falls Dein Werbeblocker angeschaltet ist, siehst Du die Links zu Amazon nicht. (Du kannst den für unsere Seite ausschalten – wir haben sowieso keine blinkende, nervige Werbung :-)

Hier eine schöne Liste mit Tipps für lange Autofahrten mit Kindern bei Family4travel.

Für Jugendliche haben wir auch unsere Lieblingsliste!

In der Tabelle haben wir in der letzten Spalte unsere absoluten Favoriten markiert.

Unsere Lieblingshörbücher für lange Fahrten mit Kindern.

Autor Titel Beschreibung TOP 12
Eva Ibbotson Maia oder Als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf England 1910: Die elternlose Maia erfährt, dass sie zu ihren einzigen Verwandten nach Brasilien geschickt wird. Gemeinsam mit der Gouvernante Miss Minton tritt Maia die Reise über den Ozean an. xxx
Eva Ibbotson Das Geheimnis der siebten Hexes Der mächtige Zauberer Arriman ist auf der Suche nach einer Ehefrau. Die bösartigste und gemeinste Hexe gewinnt. Ein Problem für Belladonna denn sie kann nur Gutes zaubern. xx
Ottfried Preußler Das kleine Gespenstr Jede Nacht zur Geisterstunde besucht das kleine Gespenst den Uhu Schuhu und spukt durch alte Gemäuer. Doch sein sehnlichster Wunsch ist es einmal die Welt bei Tag zu erleben. x
Ottfried Preußler Der Räuber Hotzenplotz Kasperl und Seppel beschließen nachdem der Räuber Hotzenplotz Großmutters Kaffeemühle
die sie zum Geburtstag bekommen und die ihre Lieblingsmusik spielt geklaut hat, den gefürchteten Räuber zu fangen.
x
Ottfried Preußler Die kleine Hexe Mit 127 Jahren fängt das Leben erst an denkt sich die kleine Hexe. x
Ottfried Preußler Die Abenteuer des starken Wanja Sieben Säcke Sonnenblumenkerne nimmt Wanja mit auf den Backofen auf dem er sieben Jahre verbringt ohne ein Wort zu sprechen. Das ist seine erste Probe, bevor er auf gefährliche Abenteuer auszieht. xx
Astrid Lindgren Pippi Langstrumpf. Hej! Pippi Langstrumpf! Die macht was ihr gefällt! Ewig jung: Pippi Langstrumpf ist das mutige, freie,selbstbestimmte Kind dem niemand etwas zu sagen hat. xxx
Astrid Lindgren Immer dieser Michel Michel, fünf Jahre alt und stark wie ein kleiner Ochse, lebt auf dem Hof Katthult in Lönneberga. Mit seinen runden blauen Augen und dem hellen wolligen Haar könnte man ihn fast für einen Engel halten – wenn er schläft. xx
Astrid Lindgren Kalle Blomquist. Warum hat er nicht das Glück gehabt, in London oder Chicago zur Welt zu kommen. xx
Cornelia Funke Igraine Ohnefurcht. Auf Burg Bibernell ist wirklich was los! Jeder Stein hat sein Geheimnisund selbst der Burggraben birgt mehr als nur Wasser mit Entengrütze. Hier wohnt Igraine mit ihrem großen Bruder und ihren Eltern. Zu Igraines Leidwesen beschäftigt sich ihre Familie lieber mit der Zauberei als mit den ritterlichen Pflichten. Igraine möchte nämlich nichts lieber als eine berühmte Ritterin werden! xx
Kate DiCamillo Despereaux – von einem der auszog, das Fürchten zu verlernen. Despereaux Tilling ist eine Maus wie keine andere. Als halbe Portion mit viel zu großen Ohren legt er auch noch ein gänzlich unmäusisches Verhalten an den Tag. Er liebt Musik und Bücher xx
Kate DiCamillo Winn-Dixie Winn-Dixie, so heißt ein Hund, der das Leben verändert. In diesem Erstlingswerk von Kate DiCamillo erzählt die Autorin augenzwinkernd humorvoll und klar über Freundschaft, Trauer und die heilende Kraft der Liebe. xxx
Terence Blacker Zauberhafte Miss Wiss Es ist unglaublich, aber die neue Lehrerin ist eine Hexe! Sie hat smaragdgrüne Augen und schwarz lackierte Fingernägel – und sie kann hexen! x
Rene Goscinny Der kleine Nick das Allerbeste, Lustigste, Abenteuerlichste und sowieso Tollste vom Kleinen Nick, seiner Familie und seinen Freunden. x
Rudyard Kipling Das Dschungelbuch. Mowgli wird in der Wildnis ausgesetzt, vom weisen Panther Baghira gefunden und wächst bei einer Wolfsfamilie auf. x
Selma Lagerlöf Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen Der aufmüpfige Nils Holgersson wird von einem Wichtelmännchen aus Strafe in einen Däumling verwandelt. xx
Erich Kästner Emil und die Detektive Emil darf zum ersten Mal allein nach Berlin fahren. Im Zug wird ihm sein ganzes Geld gestohlen. Kaum ist Emil am Bahnhof ausgestiegen, heftet er sich dem Dieb an die Fersen. xxx
Erich Kästner Das doppelte Lottchen Luise, neun Jahre alt und ziemlich frech, muss den Sommer fern von Wien in einem Ferienheim verbringen. Dort staunt sie nicht schlecht, als sie die brave Lotte aus München trifft: Denn die sieht genauso aus wie sie! x
Erich Kästner Emil und die drei Zwillinge die ebenso spannende wie unterhaltsame Fortsetzung von „Emil und die Detektive“. xx
Erich Kästner Pünktchen und Anton Abend für Abend schleicht Pünktchen sich aus ihrem Zimmer, um mitten in Berlin Streichhölzer zu verkaufen. Und das, obwohl ihre Eltern viel Geld haben und ihr jeden Wunsch erfüllen. Ganz anders geht es Anton, der kaum weiß, wo er die nächste Mahlzeit hernehmen soll. Obwohl die beiden in verschiedenen Welten leben, sind sie dicke Freunde. xx
Georgia Byng Molly Moon Molly Moon ist ein armes, von allen gehänseltes Waisenkind. Eines Tages entdeckt sie durch Zufall ein geheimnisvolles Hypnose-Lehrbuch. Schon bei der ersten Übung wird klar: Molly ist ein Naturtalent! xxx
Georgia Byng Molly Moon und das Auge der Zeit. Eigentlich hatte sich Molly fest vorgenommen, ihre hypnotischen Fähigkeiten nicht mehr zu gebrauchen. Doch als sie von den menschenverachtenden Machenschaften des Medientycoons Primo Cell hört, lässt sie alles stehen und liegen. xx
Georgia Byng Molly Moon und der verlorene Zwilling Diesmal braucht Molly Moon alle ihre Fähigkeiten, um ihren Zwillingsbruder wiederzufinden, der kurz nach seiner Geburt gekidnappt wurde. x
Georgia Byng Molly Moon und der indische Magier Molly und Rocky sind nach ihrem turbulenten Abenteuer in Hollywood nach Hause zurückgekehrt. An Ruhe ist jedoch nicht zu denken. Der neue Gärtner lässt Mopsdame Petula verschwinden und noch bevor Molly ihre eigenen magischen Fähigkeiten sortieren kann, befindet sie sich in einer anderen Zeit: im Indien des 19. Jahrhunderts x
Hans Magnus Enzensberger Der Zahlenteufel Robert hat es gut: Er lernt Mathe im Schlaf! In neun Nächten besucht ihn der Zahlenteufel und nimmt ihn mit auf fantastische Reisen in die Welt der Mathematik. Sein neuer, eigenwilliger Freund beweist ihm, dass die Welt der Zahlen eben nicht nur aus langweiligen Rechenaufgaben besteht, sondern aus kniffligen Rätseln, erstaunlichen Zaubertricks und völlig verrückten Experimenten. x
Kirsten Boje Der kleine Ritter Trenk – Die Box Der arme Bauernjunge Trenk Tausendschlag kann das Unrecht des bösen Ritters Wertolt nicht mehr ertragen – er will sich aus der Knechtschaft befreien und selbst Ritter werden. Deshalb zieht er mit seinem Ferkel in die Stadt, Wertolts Häscher sind ihm jedoch immer auf den Fersen. xx
Michael Ende Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch Der Zauberer Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl haben Probleme: das Jahr neigt sich seinem Ende zu und beide haben ihr Soll an bösen Taten noch lange nicht erfüllt. Daran sind nur Kater Maurizio und der Rabe Jakob schuld. Doch mit einem besonders raffinierten Plan könnte es doch noch gelingen, den Rückstand an bösen Taten aufzuarbeiten. Maurizio und Jakob entdecken die finsteren Absichten, aber können sie diese auch verhindern? xxx
Michael Ende Die unendliche Geschichte Wer nach Phant sien kommt, erhält von der kindlichen Kaiserin ein Medaillon als Zeichen der unbeschränkten Macht. „Tu was du willst“ lautet die Inschrift, und Bastian deutet die Worte zuerst als „Tu was dir beliebt“ und gerät damit immer tiefer in den Strudel ungezügelter, vergessen machender Phantasie. xx
Michael Ende Momo Eine gespenstische Gesellschaft „grauer Herren“ ist am Werk und veranlasst immer mehr Menschen, Zeit zu sparen. Aber in Wirklichkeit betrügen sie die Menschen um diese ersparte Zeit. xx
Michael Ende Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Jim Knopf und sein Freund Lukas verlassen Lummerland, um Jim Knopfs geheimnisvolle Herkunft zu erforschen. Weder Meere noch Berge, weder Scheinriesen noch Drachen sind ein Hindernis. Aber was sie am Ziel erwartet, hätten sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht vorgestellt. x
P. B. Kerr Die Kinder des Dschinn 01. Das Akhenaten-Abenteuer. Eigentlich dachten die Zwillinge John und Philippa, sie seien ganz normale Kinder. Bis ihnen die Weisheitszähne entfernt werden und plötzlich unerklärliche Dinge geschehen. Denn John und Philippa sind keineswegs wie andere Zwölfjährige – sie sind Dschinn. xxx
Paul Maar Eine Woche voller Samstage Wunschpunktlos glücklich! Die Sams-Sonderausgabe mit vier Hörspielen Wenn am Montag Herr Mon kommt, am Dienstag dann kommt am Samstag das Sams! xxx
Paul Maar Lippels Traum Wer ist Muck? Der kleine herrenlose Köter, der Lippel immer auf dem Schulweg nachläuft, oder der Hund aus dem Königspalast? Und wer sind Asslam und Hamide, mit denen Lippel im Sandsturm durch die Wüste irrt? Die beiden türkischen Kinder aus seiner Klasse oder der Prinz und die Prinzessin aus dem Morgenland? xxx
Paul Maar Sams in Gefahr Ich wünsche mir … ein spannendes Sams, ein witziges Sams, ein funkelnagelneues Sams! Hätte Martin Taschenbier das Sams und die Sams-Rückholtropfen bloß nicht mit auf seine Klassenreise genommen! xxx
Paul Maar Der verborgene Schatz In einer Zeit lange vor dieser lebte in einer orientalischen Stadt ein Kaufmann. Muhar der Kleine wird er genannt, denn so wohlhabend wie Muhar der Große ist er nicht. x
Roald Dahl Charlie und die Schokoladenfabrik Charlies wunderbare Erlebnisse im Willy-Wonka-Schokoladenland beweisen es: Es gibt ein Schlaraffenland! xxx
Roald Dahl Sophiechen und der Riese Zum Glück ist der Riese, der Sophiechen ins Riesenland verschleppt, ein guter Riese, was man von seinen Kollegen, z. B. dem Knochenknacker oder dem Fleischfetzenfresser, nicht behaupten kann. Doch Sophiechen überlistet trickreich die ganze fiese Riesenbande. xx
J.R.R. Tolkien Roverandom So ist das im Märchen: Wer sein Schicksal herausfordert, wird schon sehen, wo er hinkommt. So geht es auch dem frechen schwarz-weißen Hund Roverandom, dem so gar nichts heilig ist: nicht einmal die Autorität eines mächtigen Zauberers, der leider keinen Spaß versteht. xxx
Walter Moers Käptn Blaubär Geschichten Zu unserem großen Bedauern bietet der Verlag diese vor Witz und Absurdität sprühenden Geschichten nicht mehr an. Für uns sind sie immer noch der ultimative Spaß für Jung und Alt. xxx
Sabine Ludwig Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft Felix hat keine Ahnung, wie das passieren konnte: Er hat seine verhasste Mathelehrerin auf die Größe von 15,3 cm geschrumpft. Jetzt sitzt sie in seiner Jackentasche und schimpft noch immer! Wie kann Felix sie bloß wieder groß bekommen? x

5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Unsere Webseite-Software nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten (wie z.B. Google Fonts für die optmimierte Schriftendarstellung) können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Mit der weiteren Nutzung erklärst du dich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen