Windiger Tag auf der Leuchtturm Insel Litløy Fyr

Anzeige

Nach tagelangem, wunderbarem Wetter gab es jetzt Wolken und Wind! Wir denken ja, dass das Sturm ist, aber, weit gefehlt! Wir sind einfach „Weicheier“ –  ich geb es zu!

Nun, jedenfalls machte ich ein paar Zeitrafferaufnahmen mit der GoPro Kamera, damit ihr einen Eindruck davon bekommen könnt. Viel Spaß mit dem kurzen Filmchen!

 

 

Übersichtsseite Skandinavienreise 2013

Gabi

hier schreibt Gabi

Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie!
Am besten - alles zusammen!

Autor: Gabi

hier schreibt Gabi Ich liebe das Reisen, die Fotografie und meine Familie! Am besten - alles zusammen!

3 Kommentare

  1. Ein „richtiger“ Sturm ist bestimmt an dieser exponierten Stelle auch ein tolles Erlebnis. Und meterhohe Wellen gibt’s gratis dazu. 😉

    LG Ursula

  2. Seltsamerweise kamen die Wellen kaum.
    Ich finde einen Sturm faszinierend und beängstigend zugleich! Die Energie in der Natur ist unglaublich – wenn der Wind an einem rüttelt und zerrt wir es so richtig fühlbar!

    Ich genoss es sehr, die Insel auch im Wind erleben zu dürfen!

    liebe Grüße

    Gabi

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen