Lubmin II, ein wunderbares Gespräch am morgen

Möwen ruhen sich auf Boot aus, Lubmin, Ostsee

Der Ostseereisebericht ist ja bereits seit zwei Wochen nicht mehr live :-) Wir waren zur Buchmesse daheim und gleich aktiv, daher hinke ich diesmal etwas hinterher. Der Morgen in Lubmin war ganz besonders magisch. Es war traumhaft ruhig. Das Wasser der Ostsee hatte diese glatte, weiche und trotzdem spiegelige Struktur. Eine Frau saß mit den Notebook arbeitend auf einer Decke im Sand. Ich fotografierte die meditative Morgenstimmung, doch die Frau zog mich in ihren Bann. Obwohl wir noch kein Wort gesprochen hatten spürte ich ihre Ausstrahlung.

5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen