Hirtshals, Dänemark

Hirtshals, Dänemark

Der Leuchtturm von Hirtshals, Dänemark

[blue_box]

Der Leuchtturm im Norden Dänemarks ist ein Bilderbuchleuchtturm. Der weiße Turm, umgeben von den ehemaligen Leuchtturmwärterhäusern steht in einer Dünenlandschaft mit Blick über einen großen Campingplatz.

Die Lage war nicht nur für die Schifffahrt strategisch, im zweiten Weltkrieg wurden Bunkeranlagen aus Beton unterhalb des 1858 erbauten Leuchtturms angelegt. Diese können heute, wie auch der Turm selbst, besichtigt werden.

[/blue_box]

An diesem sonnigen Sommertag, die dänische Fahne wehte leuchtend im starken Wind, entschied ich mich aufgrund der ziehenden Wolken, für eine Langzeitaufnahme. Ich belichtete das Foto eine Minute lang. Die Dynamik der Wolkenbewegung unterstreicht die Standfestigkeit des Leuchtturms. Der Wind, der am Meer fast allgegenwärtig ist, wird somit aufs Foto gebannt.

Live Reisebericht – der Beginn einer langen Tour durch Skandinvien.

Der Kalender „Leuchttürme 2017“ bei Amazon

Für weitere Infos und zur Großansicht bitte auf die Vorschaubilder klicken!

5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklärst du dich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen