Fotoausrüstung – Tests


Anzeige

 Gunters Fototasche – Canon 7d und Tamron Objektive

 

  • drei Monate, drei Kleinkinder und ans Ende der WeltTeure Kamera – gute Fotos…

    29.01.10billige Kamera – schlechte Fotos? Das ist mir schon oft gesagt worden.  “Ach, du hast ja auch eine teure Kamera, deswegen sind Deine Bilder so schön!” Braucht ein Profi teure Kameras? Ja, ich habe auch teure Kameras, obwohl selbst das alles relativ ist. ...

  • Möwe bei Les PoulainsDas Tamron Tele SP 70-300mm in der Praxis. Ein Kurztest.

    21.04.12Erfahrungsbericht: Mit dem Tamron SP 70-300mm F/4-5.6 Di VC USD auf der Belle-Ile-en-Mer Ich hatte das Tele mit dem langen Namen bei einem Tamron-Wettbewerb gewonnen, und kurz vor unserer Abreise zur Belle-Ile-en-Mer traf das Päckchen ein. Eine gute Gelegenheit, das Objektiv ...

  • Speicherkarten - die nich nicht gesicherten Karten lagern wir "andersherum"Speichern der Fotos unterwegs – für Vielfotografierer

    15.07.12In diesem Artikel beschreiben wir unsere Methode der Datensicherung, die eher für engagierte Fotografen mit hohem Datenaufkommen ist. In einem weiteren Beitrag zeigen wir Möglichkeiten für die “Wenigerfotografierer” unter unseren Lesern: Datensicherung ist wichtig und zwar für JEDEN! Neue technische Entwicklungen ...

  • Mit PolfilterDas Polfilter – ein unverzichtbares Filter in der Landschaftsfotografie

    19.07.13Welche Filter würde ich mit auf eine einsame Insel nehmen? Das Polfilter, ganz klar! Wir sind der Meinung, dass das Polfilter, neben dem Graufilter, unser wichtigstes Kamerazubehör ist. Warum liest Du hier, oder besser noch, schau Dir die Bildbeispiele an! ...

  • Algen nach dem Regen, ShetlandDas Tamron 2,8/24-70mm im Praxistest

    23.07.13Auf unserer Reise zu den äußeren Hebriden und Shetland hatten wir die Gelegenheit, das neue Tamron 2.8/24-70 SP DI VC USD in seiner Eignung als Reiseobjektiv zu testen. Das Tamron 24-70mm F/2,8 als Nachfolger des betagten Tamron AF 28-75mm 2,8 ...

  • GabisFotorucksack innenGabis Fotoausrüstung Canon 5D Mk II mit Canon-Objektiven

    29.07.13Gabis Kameraausrüstung für Unterwegs Fotorucksack Lowepro Mini Trekker Classic Mein bevorzugter Kamerarucksack – aber leider etwas zu klein für die Vollformatausrüstung. Er ist sehr leicht, und es passt viel rein. Eine Schönheit ist der Mini Trekker nicht. Das meiste Kleinzubehör habe ich allerdings ...

  • Canon Powershot G 15 mit Tragegurt und TascheCanon G 15, ein Kurz-Test

    03.12.13Letzte Woche hat sich eine Freundin unsere Canon SX 20 Superzoom-Kamera ausgeliehen, um ein paar Schnappschüsse auf einem Event zu machen. Sie hat nicht so viel Ahnung von Digitalkameras und von Fotografie allgemein, und war gleich hellauf begeistert von der ...

  • Leica X2 FrontansichtDie Leica X 2 – Gutes darf auch teuer sein!

    14.12.13Der Kurztest der Canon PowerShot G15 hat mir Spass gemacht, da habe ich überlegt, da liegt noch die Leica X2 im Schrank, originalverpackt und wohlbehütet. Irgendwie habe ich mich noch nicht an das edle Teil herangetraut, es mehr als Schmuckstück ...

  • Stativkörper des Manfrotto 190Stative – unsere treuen langjährigen Begleiter, Teil 1

    08.03.14Eine Fototour ohne Stativ ist für uns undenkbar. Über die Jahre haben wir unsere “Immerdabei” Staive schon richtig lieb gewonnen – doch schonen tun wir die Geräte nicht! Ich musst letztens sehr lachen, als ich einen Blogbeitrag las in dem ...

  • Gabi fotografiert WellenStative, Teil 2 – die Suche nach dem perfekten Reisestativ

    11.03.14“2. Aktualisierung August 2017” Auf unseren Fototouren schleppen wir immer unsere Dreibeine über Stock und Stein mit. Da bleibt es nicht aus, dass die Teile einiges an Stössen und Kratzern abbekommen. Da geht schon mal buchstäblich der Lack ab. Das ist ...

  • Wellen in Myrland, NorwegenDie GoPro für “Normale” – Inspirationen

    16.03.14Ich liebäugelte schon seit Jahren mit einer GoPro Actionkamera Hero3+, dieser kleinen Action-Cam, die wirklich alles in erstaunlicher Qualität aufnimmt und filmen kann und dabei nur so groß wie eine Streichholzschachtel ist. Immer wieder erwischte ich mich dabei, wie ich ...

  • Vergleich Canon D6 und Canon 5 D MIICanon 6 D – Praxistest

    15.05.14Die Canon 6D, wie ich sie kennen und schätzen lernte – ein emotionaler Kameratest Auf der letzten Norwegenreise quittierte mein viel benutztes 24-105mm Objektiv von Canon seinen Dienst. Der Autofokus und die Blende streikten. Ich hatte diese gleiche Fehlermeldung  schon einmal ...

  • Canon EOS M – die kleine Große für unterwegs

    01.08.14Canon EOS M – Erster Praxistest Wir wollen auf den nächsten Reisen vermehrt längere Fahrradtouren unternehmen, dafür ist unsere Spiegelreflexausrüstung einfach zu schwer und zu sperrig. Unsere Canon Powershot SX-20 hat einen riesigen Zoombereich und filmt auch erstaunlich gut, die Bildqualität ...

  • Die EOS M als Reisekamera

    27.10.14Ein ausführlicher Praxistest Auf unserer aktuellen Ostsee-Insel-Reise habe ich die Canon EOS M als Reisekamera eingesetzt. Dabei verwendete ich sie bewusst so, wie wahrscheinlich die meisten Leute ihre Kameras benutzen: als Schnappschusskamera ohne großes Zubehör und ohne Stativ. Nach über neun ...

  • Schiffsverkehr in LyonLangzeitfotografie in der Stadt am Beispiel Lyon – Warum brauche ich ein Stativ

    10.12.14Wir sind gerade in Lyon. Logischerweise haben wir die Fototaschen dabei. Wir wollen nicht nur durch die Geschäfte in der Stadt bummeln und nachts die atemberaubenden Lichtershows des Lyoner Lichterfestes erleben, nein, wir möchten das Spektakel auch fotografisch festhalten und ...

  • Firmenservice: CULLMANN GERMANY GmbH

    31.12.14In loser Folge wollen wir unsere Erfahrungen mit den Serviceabteilungen der Kamera- und Kamerazubehörhersteller schildern. Den Anfang macht CULLMANN: Die Firma CULLMAN aus Langenzenn in Mittelfranken ist für ihren zuvorkommenden Service bekannt. In unserer langen Fotokarriere hatten, bzw. haben wir immer ...

  • Stadtfotografie: Mit dem Teleobjektiv durch Lyon

    06.02.15Im Dezember waren wir während des Fête des Lumières eine Woche in Lyon. In den engen Gassen der Altstadt waren wir mit Weitwinkel- und Standard-Zooms samt Stativ unterwegs. Doch nach dem Lichterfest hatte ich das dringende Bedürfnis, einen Tag nur ...

  • ISO 320, 1/640, f 13, Canon 6d, 400mmWie gelingen gute Wellenfotos? Live von der Belle île en Mer

    25.03.15Die Wellenfotografie ist ein wichtiges Thema für Meeresfotografen. Wellen sind dynamisch, kraftvoll, wunderschön, meditativ und eine große Herausforderung an einen Fotografen. Denn sie halten nicht still, was ja einen Teil der Faszination ausmacht. Aber das erschwert es auch, richtig scharfe ...

  • Datensicherung ist wichtig, auch für Wenigfotografierer. Fotos auf Reisen sichern

    07.12.15Auf Reisen nutzt fast jeder eine Kamera – sei es eine Kompakte, eine Spiegelreflex oder das Handy. Die Fotos liegen alle erst mal digital vor. Du hast also erstmal nichts “Greifbares” in der Hand, keine Filmrollen, keine Abzüge. Wie wichtig ...

  • Die Wahl der “richtigen” Reisekamera

    21.12.15Der Ratgeber für die erfolgreiche Reisefotografie Teil 1: Die Wahl der richtigen Kamera Aktualisiert am 4. August 2017 Für das Allradler Magazin haben wir einen ausführlichen, fünfteiligen Bericht über die Reisefotografie geschrieben. Da heutzutage fast jeder mit Kamera reist, ist das Thema auch ...

  • Viola Lakritz, im Smartphone bearbeitetSmartphone-Fotografie mit dem Lumia 950

    17.05.16 Kommunikationstechnisch befinden wir Reicherts uns noch in der Telefonsteinzeit. Mit unseren Handys können wir telefonieren und SMS schreiben. Wir haben darauf noch kein Internet, wir fotografieren nur mit Kameras. Dafür haben die Handys lange Akku-Laufzeiten.

  • Sonnenuntergang, Plage Donnant, Belle IleGrauverlauffilter von Haida

    21.07.16Grauverlauffilter von Haida  1. Unsere Anfänge mit dem Grauverlauffilter Vor langer, langer Zeit, weit vor dem Höhenflug der Digitalfotografie, hatten wir bereits Grauverlauffilter im Einsatz. Die waren wie ein Polfilter gebaut, also rund und drehbar. Die eine Hälfte des Glases war dunkler ...

  • St Mathieu in der Nacht - 30 Sekunden belichtetLeichter Reisen, das Rollei Stativ Compact Traveler No.1

    12.10.16Test: Rollei Stativ Compact Traveler No. 1 Warum legen wir uns überhaupt ein Kompaktstativ zu? Vielleicht denkst du, was ist denn jetzt in die Reicherts gefahren? Warum geben die sich mit so einem Kleinkram ab? Diese Kleinstative sind doch nur Spielzeug für ...

  • Externe Blitzgeräte – die Sonne in der Tasche, besonders für Reisefotografen

    24.01.17Elektronische Blitzgeräte sind wahre Wunder der modernen Technik. Sie verstrahlen geballte Lichtleistung und setzen im nächsten Moment zarte Lichtakzente. In Bruchteilen von Mikrosekunden steuern sie die korrekte Belichtung, sie zaubern Stroboskop-Effekte ins Bild oder spielen Videoleuchte. Sie haben sich von ...

  • Metz Mecablitz M400, der kompakte Alleskönner

    25.01.17Neuvorstellung: Metz Mecablitz M400 Der traditionsreiche Elektronenblitz-Hersteller METZ mecatech hat ein interessantes neues Blitzgerät vorgestellt, den Metz mecablitz M400. Wir fotografieren seit 40 Jahren fast ausschließlich mit Metz-Blitzen, von denen uns noch keiner im Stich gelassen hat. Da sind wir natürlich ...

  • Praxisbericht Rollei Rock Solid Carbon Stative

    26.07.17Das Stativ: Rollei Rock Solid Beta Ursprünglich hatten wir das Manfrotto 190 Carbon als Nachfolger für unsere betagten Manfrottos ausgesucht. Leider ist das Manfrotto 190 Carbon mit ziemlich “bissigen” Schnellverschlüssen an den Beinsegmenten ausgestattet, deren Rückprall Gabi überhaupt nicht mochte. Darum ...

  • Manfrotto MT190CXPRO3 Carbon Stativ

    05.08.17Warum das mit dem Manfrotto im Endeffekt nichts geworden ist. Wir spielen schon eine Weile mit dem Gedanken, unseren in die Tage gekommenen Stativpark einer Frischzellenkur zu unterziehen. Als erstes soll jetzt Gabis Alustativ, das über 16 Jahre alte Manfrotto 190, ...

  • Gabis VollformatkameraausrüstungGabis Kameraausrüstung für Unterwegs, Canon 6d Vollformat

    10.10.17Gabis Kamerausrüstung für unterwegs Lowepro Filpside 400AW Endlich habe ich “meinen” Kamerarucksack gefunden. Es ist der Lowepro Flipside 400 AW. Dieser Rucksack ist perfekt, weil ich ihn nicht immer absetzen muss, um an die Kamera oder die Objektive heranzukommen. Der Bauchgurt bleibt ...

Artikel teilen

Auf Facebook teilen Auf Google+ teilen Auf Twitter teilen Auf Pinterest teilen Auf Kindle oder PocketBook lesen
Hat dir der Artikel weitergeholfen? Dann freuen wir uns, wenn du uns unterstützt, indem du eine Bestellung über die Partnerlinks (die mit dem * am Ende) abwickelst. Du zahlst den gleichen Preis und wir bekommen für die Vermittlung ein paar Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen