August 2020 – Mull of Galloway Lighthouse, Schottand

  Mull of Galloway Rhins of Galloway ist eine Halbinsel im Südwesten Schottlands, die grob die Form eines Zimmermannshammers hat. Die Westküste besteht aus steilen Klippen, die geschützte Ostküste hat weite flache Sandstrände. Die Region Galloway ist stark von Landwirtschaft … Weiterlesen

St. Mary’s Lighthouse, Newcastle, England

St Marys Lighthouse, Newcastle

Wenn Du Dir einen Leuchtturm vorstellst, wie sieht der dann aus? Weiß-rot geringelt, hoch auf einer kleinen Insel? Ja, so stell ich mir einen typischen Leuchtturm vor. Der St. Mary’s Leuchtturm nördllich von Newcastle passt fast genau in meine Vorstellung, … Weiterlesen

Clochpoint Lighthouse, Schottland

Einige Meilen westlich von Glasgow, wo die A770 am Ostufer des Firth of Clyde nach Süden einbiegt, klammert sich das Clochpoint Lighthouse and den steil abfallenden Hang direkt neben der Straße. Von Glasgow kommend wären wir fast daran vorbeigefahren, so … Weiterlesen

Whitby, Yorkshire, Großbritannien

Whitby, Yorkshire

  Entlang der Ostküste Großbritanniens finden sich zahlreiche charmante Hafenstädtchen und  viele Leuchttürme. In Whitby ist die Nordsee besonders wild. Vorn draußen rollt das Meer Richtung Land, vom Land her drückt der Fluß Esk dagegen. Der Bau des Fischereihafens war … Weiterlesen

South Foreland Lighthouse, Dover

South Foreland Lighthouse, Dover Wir waren zwar bei schönstem Sonnenschein aufgebrochen, kaum waren wir aber am Leuchtturm, zogen dramatische Wolken auf. Gut für Fotos, schlecht für uns. Auf unserem Rückweg ergoss sich ein ausgewachsener Wolkenbruch über uns. Blitze zuckten unaufhörlich … Weiterlesen

St. Ives Lighthouse, Cornwall, Großbritannien

St. Ives ist ein malerisches Fischerstädtchen im Westen von Cornwall. Wegen der sauberen Luft und den klaren Farben steht es bei Künstlern hoch im Kurs. Seine geschützte Lage in einer Bucht und vier Sandstrände machten St. Ives zum populären Touristenziel, … Weiterlesen

Reisetipps – Großbritannien

Wir bereisten Großbritannien mit dem Wohnmobil oder mit Auto in Kombination mit Ferienwohnungen zu allen Jahreszeiten. England Schottland

Auszeit im Jahr 2009 – Großbritannien

Fiddle and Bow rocks, Schottland

Im Jahr 2009 unternehmen wir unsere bis dahin längste Reise. Wir waren sechs Monate im Wohnmobil unterwegs. Wir starteten im Frühjahr und fuhren mit dem Frühling in Richtung Norden. Als wir Deutschland verließen blühten die Obstbäume, dann erreichten wir Mittelschweden, … Weiterlesen

Start Point, Leuchtturm im Nebel, England

Start Point Lighthouse, Südengland

Als wir zum ersten Mal in Südengland unterwegs waren, taten wir uns mit dem Wohnmobil mit den engen und steilen Straßen schwer. Der Start Point Lighthouse steht oberhalb der Klippen an der Spitze der Start Point Halbinsel. Kein Gebiet mit … Weiterlesen

Rua Reidh Lighthouse, Schottland

Rua Rheid Lighthouse, Schottland

Das Rua Reidh Lighthouse liegt ziemlich abgelegen. Mit dem Auto kann man die enge, etwa 5 km lange Straße zum Leuchtturm zwar fahren. Wir waren aber mit dem Wohnmobil unterwegs und das war definitiv zu groß für diesen Weg. Drei … Weiterlesen

Bressay Leuchtturm – Shetland, Schottland

Bressay Lighthouse, Shetland

Wir waren bereits eine Woche auf den Shetlandinseln, als ich endlich über die Leuchtturmmauer zum Felsbogen kletterte. Die Tage zuvor hatte es gestürmt,  da war es mir zu gefährlich und zu kalt.  Diese Nacht war mondhell, sonst hätte ich es … Weiterlesen

Fugla Ness Lighthouse, Shetland Inseln, Schottland

Fugla Ness, Lighthouse, Hamnavoe, Shetland

Nachdem wir je eine Woche in den Leuchttürmen von Bressay und Eshaness verbracht hatten, zogen wir in der dritten Woche nach Hamnavoe. Dort wohnten wir nicht weit weg vom lokalen Leuchtturm. Die Wanderung zur vorgelagerten Halbinsel Fugla Ness ging anfangs … Weiterlesen

Südengland

Brixham

Wir besuchten Cornwall, Großbritannien, im Sommer mit dem Wohnmobil. Für Wohnmobil Touren empfiehlt es sich im Sommer, wo auch die Engländer unterwegs sind, Campingplätze vorzubuchen. Wir hatten das nicht gemacht, fanden immer einen Platz aber es war recht stressig. Die … Weiterlesen

Neist Point Lighthouse, Isle of Skye, Schottland

Eingang zum Neist Point Lighthouse, Isle of Skye, Schottland

Die Isle of Skye ist die bekannteste und vielfältigste schottische Insel. Der Leuchtturm beim Neist Point ist über eine enge, kurvige und teilweise steile einspurige Straße zu erreichen. Bei strahlendem Sonnenschein erwanderten wir die traumhafte Halbinsel, die sich dieser Leuchtturm … Weiterlesen

Neist Point Lighthouse, Schottland

Neist Point Lighthouse, Schottland

Die Straße zum Neist Point ist eine sogenannte „Single Track Road“, eine einspurige Straße mit Ausweichbuchten. Sie ist eng, gewunden und zum Teil auch steil. Aber unser altes Wohnmobil schaffte die Strecke – obwohl ich sie ungern öfter fahren wollte. … Weiterlesen

Permalink

11

Stellplatzpolitik vor allem an der Ostsee

Wohnmobilstellplatz mit Aussicht, Warnemünde, Ostsee

Auf unserer diesjährigen Ostseetour sind uns speziell in den stark von Touristen frequentierten Gebieten einige gängige Praktiken der Stellplatzbetreiber negativ aufgefallen. An vorderster Stelle ist der happige Aufschlag für jede Person über der Standard-Zwei-Personen-Belegung eines Wohnmobils aufzuführen. Das hat uns … Weiterlesen

5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklärst du dich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen