Lieblingshörbücher für Jugendliche und deren Eltern – Unterhaltung auf langen Fahrten

Rushhour in Nord Norwegen

Unser Nachwuchs ist bereits im jugendlichen Alter, wir fahren weiter durch die Welt und hören gemeinsam Hörbücher. Dies ist unsere Lieblingsliste für ältere Kinder und deren Eltern. Das Buch Moby Dick hatte ich einmal günstig auf der Buchmesse gekauft. Der Leser war grotten schlecht: er las vor, wie ein Viertklässler, der gerade gar keine Lust auf Unterricht hatte. Da das Buch so gut war, hielten wir durch. Jahre später sahen wir die Lesung von Rufus Beck. Und was für ein Unterschied das war! So lauschten wir der Erzählung von Melville ein zweites Mal – diesmal auf dem Weg nach Nord Norwegen, wo wir auf Waltour gingen um POTTWALE zu sehen! Den “Schwarm” von Frank Schätzing hörten wir dann erst auf …
Weiterlesen

Buchempfehlung: Extended World Travel, Maria Berkestam & Magnus Drysén

Extended World Travel – How to take a break from the rat race and travel the world with your family by Maria Berkestam & Magnus Drysén Wir lernten Maria und Magnus mit ihren drei Kindern vor vielen Jahren kennen, als sie auf dem Weg nach Spanien längs durch Deutschland reisten. Auch, wenn man sich zweitweise jahrelang nicht sieht und nur sehr sporadisch Emails schreibt oder per Skype redet, sind wir uns doch alle sehr verbunden. Vor allem das Thema Reisen mit der Familie haben wir gemeinsam. Viktoria, Aurora und Aron ist etwas älter als unsere Kinder und so blickt die Familie Berkestam/Drysén auf eine lange Reisevergangenheit und Erfahrungen von unschätzbarem Wert zurück. Was für ein Glück für uns und alle, …
Weiterlesen

Nie wieder langweilige Autofahrten – Hörbücher hören verbindet!

wenn's mal langsam geht.......

Hörbücher sind perfekt dazu geeignet, sich während einer langen Fahrt die Zeit zu vertreiben. Es ist im Grunde genau so, als lese man ein Buch, nur dass man es halt nicht selbst liest sondern es vorgelesen bekommt. Neben dem Hörbuch, das von einem einzigen Leser vorgelesen wird, gibt es da noch das Hörspiel, welches generell nervig und oft lächerlich ist, da es von vielen Lesern vorgelesen wird und mindestens 3825 idiotische Soundeffekte beinhalten muss. Zudem werden meist nur Kinderbücher als Hörspiel vorgetragen, was sich negativ auf den durchschnittlichen literarischen Wert von Hörspielen auswirkt. Also vergesst Hörspiele und lest, was ich euch über Hörbücher berichten kann.   Die Vorteile, wenn man Bücher gemeinsam hört Einer der größten Vorteile ist der, dass …
Weiterlesen

5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen