Skandinavien 2013

Anzeige

Diese Norwegenreise begann in Lindesness und führte uns zu den Lofoten und Vesterålen. Schwerpunkt waren diesmal Leuchttürme und Nordlichter.

Highlights waren der Littleisland Lighthouse, wo wir zwei Wochen wohnen durften! Und eine Nacht am Strand von Utakleiv, wo wir Nordlicht und Regenbogen gleichzeitig sehen und fotografieren konnten.

Littleisland Lighthouse

Littleisland Lighthouse

Anreise über Dänemark

  • Putzen in der NachtEin Reisestart mit vielen Pannen

    14.08.13 - Endlich sind wir auf dem Weg nach Skandinavien! Wenn es nach uns ginge, wären wir schon viel früher unterwegs gewesen, doch wie es sich bei jeder längeren Reise gehört, geht ...

  • Rubjerg KnudeRubjerg Knude – der Leuchtturm in der Wanderdüne

    19.08.13 - In Kiel fanden wir einen günstigen Stellplatz in Sichtweite des Leuchtturms. Wir zahlten zwei Euro für die Nacht. Welche Überraschung, dass es auch mal günstig geht! Das klare Wasser dümpelte ...

  • Leuchtturm in HirtshalsHirtshals und Rubjerg Knude – ruppige Fährfahrt nach Norwegen

    22.08.13 - Ich hatte gar nicht viel geschlafen, wurde trotzdem ohne Wecker wach als mir schon fast die Sonne in Gesicht schien. Da dauerte keine Minute und ich war in den Klamotten ...

Leuchttürme in Süd Norwegen

  • Lindesnes LeuchtturmLindesnes, der südlichste Festland Leuchtturm Norwegens

    22.08.13 - Morgens luden wir unsere belgischen Rastplatz-Nachbarn zu einem Kaffee ein. Vater und Sohn hatten in ihrem kleinen PKW geschlafen und auch sie sahen ziemlich übernächtigt aus. Die beiden waren nachts ...

  • Spielerei mit dem VollmondInternetzugang für Reisende

    24.08.13 - Lindesnes lies uns nicht einfach ziehen – das ist einer dieser magischen Orte, die man nur sehr ungern verlässt. Doch wir brauchten eine Sim Karte für’s Telefon und eine Möglichkeit ...

  • Die Reicherts und Papsts, mit Claudia aber ohne FlorianBesuch bei Ricarda in Südnorwegen

    25.08.13 - Wieder lachte die Sonne, wir sprangen aus dem Mobil ans klare Wasser des Fjords. Die Jungs banden die GoPro an unseren Besenstiel und filmten die Unterwasserwelt. Das dauerte nicht lange ...

  • Møkkalasset FyrLeuchttürme im Süden Norwegens

    25.08.13 - Wir entschieden uns, zwei Leuchttürme, die zwar auf Inseln standen, doch vom Festland aus zu sehen waren, vor die Linse zu nehmen. Durch engen Gassen fahrend erreichten wir die Bunkeranlagen ...

Fjordnorwegen

  • Mary beim Blaubeeren pflückenMit Mary zum Blaubeeren pflücken in den Wald

    26.08.13 - Wir besuchten die norwegischen Homeschooler Mary und Luis in Løten. Der älteste Sohn Marys war gerade unterwegs, so konnten wir ihn leider dieses mal nicht kennenlernen. Die Kids tauschten sich ...

  • Stabkirche in LomVon Løten nach Geiranger

    27.08.13 - Am letzten Abend bei Mary zündeten die Kinder ein Lagerfeuer an. Sie grillten Marshmallows und Würstchen. Morgens hatten wir noch viel zu besprechen, dass wir erst gegen 11:00 Uhr gen ...

  • Die 5 Reicherts am GeirangerVom Geiranger zur Insel Vågsøy

    27.08.13 - Ich lief früh morgens, die Landschaft lag noch im Schatten, zum Aussichtspunkt. Außer einer kleinen Fähre war auf dem Wasser des Fjordes nichts zu sehen; fette Wolken hingen über den ...

  • Krakenes FyrKrakenes Fyr

    29.08.13 - Schafwecker Nach dem Sturm der letzten Nacht war der Morgen trocken! Müde ignorierte ich den Wecker, der um 6:00 Uhr rumpiepste. Vor dem Wohnmobil blökten Schafe, auch das ignorierte ich. Doch ...

  • Der KannensteinEin großer weisser Sandstrand und der berühmte Kannenstein

    31.08.13 - Das Mobil schaffte die steilen Straßen der Insel Vågsøy oft nur im 1. Gang. Dafür bieten sich immer wieder grandiose Aussichten. Von oben herab schaut man auf einen großen Sandstrand. ...

  • Bäume am FjordVon Vågsøy nach Namsos – und „Ein Stein fällt ins Wasser“

    01.09.13 - Leider war der Morgen wieder trüb, die Wolken zogen es aber vor, sich nicht über uns zu entleeren. Wir verließen Vågsøy, die Brücke war ohne Sturm plötzlich angenehm zu fahren. Wir ...

Erstes Nordlicht an der RV 17

  • Nordlichter über NamsosNordlicht und defektes Licht am Wohnmobil

    01.09.13 - Nur ganz kurz, denn ich möchte Euch die Nordlichtfotos von gestern gleich zeigen. Wir sind gerade auf der RV 17 unterwegs. Gestern fiel plötzlich die Elektronik im Wohnmobil aus. Kein Radio, ...

  • Fährfahrt auf der RV 17 – Timelapse

    03.09.13 - Wieder nur eine kurze Meldung: gestern war das Wetter tagsüber super gut. Wir machten für Euch ein kurzes Timelapse Filmchen von der Fähre auf der RV 17. Was für eine fantastische ...

  • Die Kids am AbendNamsos nach Brønnøysund

    04.09.13 - Es war Samstag. Wir suchten eine Autowerkstatt, die uns mit dem Elektrikproblem des Mobils helfen konnte. Es war unmöglich jemanden zu finden. Alle Werkstätten waren geschlossen. An der Statoil Tankstelle fragten ...

  • Sandstrand beim TorghattenVon Brønnøysund nach Stokkvågn

    04.09.13 - Es regnete ohne Unterlass. Es schien nur zu nieseln, doch kaum trat man ins Freie, war man schon nass. Da war uns eine heiße Dusche lieber. An diesem trüben Tag ...

  • Wolkensteifen und BergeWieder auf der RV 17, eine traumhafte Fährfahrt, Grimstad im Regen

    04.09.13 - Um 6:00 Uhr nervte wie immer der Wecker. Draußen war blauer Himmel, und wir sprangen direkt aus dem Bett. Nach dem Regen der letzten Tage fiel das wunderbar leicht. Wir ...

  • seichte Wellen am StrandBodø und ein arktischer Korallensandstrand, Per Ole, der Walkapitän

    07.09.13 - Bodø liegt nördlich des Polarkreises und ist die größte Stadt in Bezirk Nordland. Wir hofften, hier ein Ersatz-Objektiv zu finden. Leider kam es, wie insgeheim befürchtet: teure und hochwertige Linsen ...

Ein Leuchtturm am Vestfjord

Die 5 Reicherts auf den Lofoten

  • Mittags war der Fuchs dann endlich trockenEin Fuchs in Henningsvaer, John beringt Zugvögel

    11.09.13 - Wir besuchten Heike Vester in Henningsvaer. Über ihr OceanSounds-Projekt werden wir in den nächsten Tagen ausführlich berichten. Vor zwei Jahren hatten wir im Winter in Heikes Haus gewohnt. Es fühlt ...

  • Ein altes HausLeuchtturm in Henningsvaer und Gallerie Lille Kabelvåg

    13.09.13 - In Henningsvaer fällt der typische, gut geschützte Hafen als erstes auf. Er bietet sich wunderbar als Fotomotiv an. Im Sommer sitzen hier die Maler und bannen das Motiv in Öl. ...

  • Reine in Regen und SonneIm Süden der Lofoten, Reine im Regen

    14.09.13 - Das Wetter wechselt schnell auf den Inseln der Lofoten. Selbst Regentage bieten fotogene Motive. Irgendwie gehört das wechselhafte Wetter ja auch dazu. Klar, die Landschaft sieht natürlich im Sonnenschein fantastisch ...

  • Digermulen, Ruhe pur!Im Polarlightcenter bei Rob – was meint der Experte zur Nordlichtsaison

    14.09.13 - Wir fotografierten ein wenig in Digermulen. Die Berge sind dort besonders hoch, der Raftsund schlängelt sich hindurch. Auf mehreren Reisen ist uns bisher diese ganz besondere Ruhe an diesem Fjord ...

  • Ich auf dem ZodiacLärm im Meer – ein Zodiac-Trip mit Heike Vester von Ocean Sounds

    14.09.13 - Von Esra – Als wir Anfang dieser Woche bei Heike waren erzählte sie uns, dass sie später am Tag noch auf den Fjord rausfahren würde, um mit ihrem Hydrophon nach Walen und ...

  • Nordlicht, Sturm und LichtverschmutzungNordlichter in stürmischer Nacht

    15.09.13 - Tagsüber kam die Sonne noch ein paar Mal durch die Wolken und tauchte fantastische Strände in warmes Licht. Die Wellen knallten, es war wunderbar. Wir verbrachten den ganzen Tag am ...

  • Es war noch gar nicht dunkel da flackerte es bereits über den HimmelSchlaflos aber trotzdem traumhaft – Nordlichter in Hov

    15.09.13 - Ohne weitere Worte… Eine Nordlichtnacht in Hov auf den Lofoten.    Übersichtsseite Norwegenreise 2013  

  • Emily die WeltenbummlerinEmily, die Weltenbummlerin.

    17.09.13 - Vor einigen Tagen trafen wir Emily, eine kanadische Weltbummlerin, auf einem Stellplatz nördlich von Ramberg. Ich wusste sofort, dass es sich hier um eine höchst interessante Person handeln musste, denn ...

  • Licht auf dem ZaunDie Strände von Hov

    18.09.13 - An den Stränden von Hov tummeln sich nicht nur Unmengen von hellen, feien Sand, sondern auch schwarze, glatte Felsen in außergewöhnlichen Formationen. Zudem ist die Sicht gen Norden ganz frei, ...

Nordlicht und Mondbogen auf den Lofoten

  • Nordlicht und RegenbogenNordlicht und Regenbogen GLEICHZEITIG!

    19.09.13 - Ein grandioser Start in den Tag Leider war die Nacht eher trüb, kein Nordlicht weit und breit. Doch der frühe Morgen hatte es in sich. Hier die Fotos, schaut selbst:   Ist der ...

Interessante Begegnungen auf den Lofoten und Sturm

  • Gunter und Esra beim Suppe fassenZwei Spanier im Norden – Rodrigo und Cristina

    20.09.13 - Cristina und Rodrigo, das spanische Pärchen, das wir 2011 während unseres Winteraufenthaltes auf den Lofoten kennengelernt hatten, arbeiten nicht mehr für das Northern Light Basecamp. Sie haben sich selbständig gemacht und ...

  • Die Hütte von innen - seht ihr den König und die Königin?Die Bucht bei Kvalvika – ein ungewöhnliches Winterquartier!

    20.09.13 - Der Kvalvika-Strand liegt nicht gerade in direkter Nachbarschaft mit der Zivilisation – er ist von typisch-lofotischen, rauen Bergen eingekesselt, und man muss über eine Stunde lang durch steiniges Gelände wandern, ...

  • Friisgården in RambergHenning & Lisa – Friisgården in Ramberg

    22.09.13 - Durch einen netten Zufall bin ich, als wir in Hov weilten, auf  Hennings Webpage gelandet. Kurzentschlossen schrieb ich ihm eine Email. Ein deutscher Auswanderer, der auf den Lofoten gerade dabei ...

  • Rorbuer in NeslandSturm aber wenig Wellen – eine laute Nacht in Unstad

    22.09.13 - Bei uns überschlagen sich zur Zeit die Ereignisse. Wir treffen interessante Menschen – Reisende, Auswanderer, Norweger – sehen unglaublich viel, fotografieren tolle Naturphänomene und würden wir über alles im Detail ...

  • Sylwia, Konrad, Wojtek, DawidReisende aus Polen

    23.09.13 - Wir berichteten bereits über einige Reisende, die wir unterwegs getroffen haben. Bärtige Wanderer vor ihrem tausendsten Kilometer, eine Fahrrad-Globetrotterin aus Kanada in ihrem fünften Jahr auf Achse, deutsche Renter, die ...

Weiter nördlich – die Vesterålen und noch mehr Nordlichter!

  • CoronaNordlicht in Lødingen

    24.09.13 -   Wir waren wieder den ganzen Tag auf den Beinen gewesen. Die Landschaft, das Licht, die Menschen – das ist alles so interessant und schön, dass wir – nun, besonders ich ...

  • Der Hafen von HovdenNoch stärkeres Nordlicht in Hovden

    25.09.13 - Ja, was soll ich schreiben? Die letzte Nacht war mal wieder gigantisch! Es fing mit einem schmalen Streifen direkt über uns an, dann wurde es stärker und stärker…. Wir waren in ...

Eine besondere Frau und ein Leuchtturm auf einer kleinen Insel

  • Elena auf dem Weg zur InselAnkunft auf dem Littleisland Lighthouse

    27.09.13 - Auf dieser Norwegenreise liegt unser Schwerpunkt auf den Leuchttürmen und auf dem Polarlicht. Bisher schafften wir es noch nicht, beide zu kombinieren. Jetzt stehen die Chancen gut! Wir sind zu Gast ...

  • Litløy Fyr – Ein Erlebnis für die Sinne!

    29.09.13 - Noch sind wir nicht aus unserem Traum aufgewacht. Kartoffelernte Paula bereitet das Frühstück vor, wir sitzen zusammen, Elena plant den Tag. Ich hatte bereits per Email zugestimmt, dass sich die Kids um ...

  • Eine Ökotoilette mit einer Story – Litløy

    30.09.13 - Auf einer kleinen Insel hat jeder Gegenstand, jedes Gebäude, einfach alles, eine Geschichte. So ist das auch mit dieser Ökotoilette. Wenn Elena größere Veranstaltungen auf der Insel organisiert – und ihr ...

  • 200 Flaschen Krakeberry Juice! Was für eine Leistung!Littleisland Lighthouse Volunteer Paula

    30.09.13 - Paula hat heute die Insel verlassen um zu ihrem Job und Leben im Süden Norwegens zurück zu kehren. Wir kennen uns erst seit ein paar Tagen, ich vermisse sie bereits! ...

  • Janna im BootshausWie einsam ist eine kleine Insel wirklich?

    02.10.13 - Langweiliges Rentnerdasein vor der Glotze? Oder aktiv bei einem Projekt auf einer kleinen Insel arbeiten? Der Schwede Janna zog letzteres vor. Doch wie kam es dazu? Janne hatte im Fernsehen eine Sendung ...

  • Windiger Tag auf der Leuchtturm Insel Litløy Fyr

    04.10.13 - Nach tagelangem, wunderbarem Wetter gab es jetzt Wolken und Wind! Wir denken ja, dass das Sturm ist, aber, weit gefehlt! Wir sind einfach „Weicheier“ –  ich geb es zu! Nun, jedenfalls ...

  • Litløy Fyr Island„Luftaufnahme“ von Litløy

    07.10.13 - Wie zeigt man, dass man auf einer relativ keinen Insel verweilt? Elena machte den Vorschlag,  den Hügel auf der benachbarten Insel Gaukværøya zu besteigen, um dann eine Art Luftaufnahme von ...

  • Brot backen und Lunch zubereiten – Cora & Amy in der Küche

    09.10.13 -   Solange wir IMMER NOCH auf das Mobil warten….. Übersichtsseite Skandinavienreise 2013

  • I saw the lightDie Schönheit von Regenwetter und Sturm – Litløy Fyr

    15.10.13 - Wir sind momentan in der Nähe von Stockholm! Das Wohnmobil hat zumindest die drei Tage Fahrt bis hierher ohne weitere Probleme bewältigt. Wir hatten nur auf dem ersten Teil der ...

  • Selbst Ende September können wir noch im Freien essen!„Gemeinsam einsam“ auf Littleisland Lighthouse, Vesterålen, Norwegen

    19.02.14 - Wir sind alle einer Meinung: Unser eindrucksvollstes Reiseerlebnis in letzter Zeit war der Aufenthalt auf der kleinen Leuchtturminsel Litøy! Wir reisen immer zu fünft und dachten daher noch nie ernsthaft ...

Die lange Reise gen Süden

  • NordlichtWir sind auf dem Weg nach Schweden….

    10.10.13 - melden uns, wenn wir sicher über die Berge sind…. Gestern Nacht hatten wir noch schönes Nordlicht! Übersichtsseite Skandinavienreise 2013

  • Die Farben des schwindenden SommersEin „Beautyorgasm“ und der Heiler Vladimir

    18.10.13 - Tor Andreas, ein Schamane aus Lappland, hatten wir vor drei Jahren im Winter kennengelernt und seither nicht mehr getroffen. Glücklicherweise ermöglichen es Facebook und Skype leicht und kostengünstig in Kontakt ...

  • Radlos in BøRadlos in Bø

    19.10.13 - Wann genau das Drama seinen Anfang nahm, können wir nicht sagen. Letzten Sonntag vor zwei Wochen fuhren wir in Harstad über eine verkehrsberuhigende Bodenwelle. Leider war die nicht markiert und ...

  • Auf Achse….

    20.10.13 - So in etwa sahen die drei Tage Fahrt im Sonnenschein durch Schweden aus. Mittlerweile war es kalt, es schneite und die Blätter sind nicht mehr so bunt und zahlreich! Wir sind ...

  • Sieht zwar gräßlich aus, schmeckt dafür aber umso besser!Esra in Schweden

    25.10.13 - Hallo Leute! Könnt ihr es euch vorstellen! Die anderen vier Reicherts haben mich hier in Schweden vergessen! Ich verbringe zwei Wochen bei unseren Freunden, bevor ich am 1. November wieder nach Hause ...

  • Hot Dogs futtern in IKEA!IKEA und Holz fällen – einige sehr schwedische Tage!

    29.10.13 - Der Rest der Reicherts ist mittlerweile zuhause angekommen, ich bin immer noch in Schweden. Die letzten Tage waren wieder sehr ereignisreich… und sehr schwedisch – wir waren im IKEA, und ...

Schwedische Leuchttürme

  • schwedische Leuchttürme

    23.10.13 - Nur ganz kurz von der Fähre nach Sassnitz: Ein paar Fotos von schwedischen Leuchtürmen.    

  • Bjuröklub in Nordschweden bei Löv‘ånger, nördlich vom UmeåSchwedische Leuchttürme – Bjuröklubben

    09.11.13 - Die Anspannung lies nach, sobald wir den Pass bei Kiruna hinter uns gelassen hatten. Wir waren so gelassen, dass wir die Landkarte nach Leuchttürmen absuchten und Umwege im Kauf nahmen, ...

  • Leuchtturm bei Sandhammaren, SchwedenSandhammaren Leuchtturm im Süden Schwedens

    11.11.13 - Das beste Nachtlichtspektakel der Reise kam am letzten Tag in Skandinavien und es überraschte uns völlig! Sandhammaren, welches zu der Gemeinde Ystad gehört, war unsere letzte Übernachtung ganz im Süden ...

Die Insel Rügen – eine traumhafte Fotosession zum Abschluß einer langen Reise

Herzlichen Dank für die Unterstützung an das Team von Visit Norway, Rolf Dybvik den Leuchtturmwärter des Lindesness Leuchtturms und an Elena Hansteensen von Littleisland Lighthouse!

Artikel teilen

Auf Facebook teilen Auf Google+ teilen Auf Twitter teilen Auf Pinterest teilen Auf Kindle oder PocketBook lesen
Hat dir der Artikel weitergeholfen? Dann freuen wir uns, wenn du uns unterstützt, indem du eine Bestellung über die Partnerlinks (die mit dem * am Ende) abwickelst. Du zahlst den gleichen Preis und wir bekommen für die Vermittlung ein paar Prozent.

1 Kommentar

  1. Pingback: Halbzeit Teil 2: Ausblick auf noch mehr Reisen mit Familie durch Europa | family4travel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen