Die Insel Ouessant

Der Fels, Ouessant

Entschuldige bitte die relativ lange Blogpause. Auf der Ile d’Ouessant gefiel es mir so gut, dass ich soviel Zeit wie möglich draußen in der Natur verbrachte. Ich radelte auf der kleinen Insel von einem Ende zu anderen und wieder zurück. Meist zwischen 20 und 30 Kilometer pro Tag. Was sich zwar wenig anhört, aber mit Fotorucksack auf dem Rücken, Stativ auf dem Gepäckträger und Wanderungen zwischen den Etappen doch sehr anstrengend, aber unglaublich schön. Wir waren Tagsüber und Nachts unterwegs, wieviele Stunden kann ich nicht sagen. 6 kg habe ich abgenommen, trotz Schockochroissont Frühstück – so viel waren wir unterwegs. Ich schaffte es einfach jedenfalls nicht, mich an der Insel satt zu sehen. In der zweiten Woche hielten wir unter …
Weiterlesen

Auf dem Weg nach Ouessant

Wir sind auf dem Weg in die Bretagne. Drei ganze Wochen werden wir auf der kleinen Insel Ouessant Wellen und Leuchttürme fotografieren und einen sehr kleinen Fotoworkshop abhalten. Hier nochmal ein paar Infos zur Insel. Wir melden uns… Die Île d’Ouessant ist der westlichste Teil des französischen Mutterlandes und liegt 20 Kilometer vor der Westspitze des Festlandes. Dieser 8 Kilometer lange und 61 Meter hohe Granitblock ist ständig den Stürmen und den mächtigen Wellen des Atlantiks ausgesetzt. Die Naturgewalten haben hier eine außergewöhnliche und abwechslungsreiche Felsenküste geschaffen. Der Phare de Creac’h ist einer der leuchtstärksten Leuchttürme der Welt. Phare de Nividic und Phare de la Jument warnen die Schiffe vor den Klippen im Westen. Dort ist das Meer besonders wild. …
Weiterlesen

5reicherts.com speichert zur Bereitstellung einiger Funktionen Cookies auf Ihrem Rechner. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen